Android-7-Tipps

Benachrichtigungen managen in Android 7 - "Wichtig"-Modus

Ein neues Android bringt regelmäßig auch neue Einstellungen und Funktionen für Benachrichtigungen mit sich. Wir zeigen die aktuellen Möglichkeiten von Android 7.0 Nougat und wie Sie nun jede App perfekt unter Kontrolle bringen.

"Wichtig"-Modus

Standardmäßig zählt Android 7.0 Nougat Erinnerungen und Termine sowie Anrufe von Kontakten zu den wichtigen Benachrichtigungen. Außerdem gehört auch der Wecker dazu. Er ist Google so wichtig, dass er sich auch nicht abschalten lässt. Die anderen Elemente können Sie konfigurieren. 

Ob Ihr Handy Sie im „Wichtig“-Modus über Nachrichten informiert, steuern Sie unter „Nachrichten“. Ab Werk ist hier „Keine“ eingestellt, aber Sie können dies auch auf „Von beliebiger Person“, „Nur von Kontakten“ (aus Ihrem Adressbuch) oder „Nur von markierten Kontakten“ stellen. Die selben Optionen bietet Android auch für Telefonanrufe. Zusätzlich kann das Betriebssystem Anrufer durchwinken, wenn sie durch einen zweiten Anruf in kurzer Zeit Dringlichkeit signalisieren.

Die beliebtesten Bildergalerien
Honor 5X
Galerie
Vergleichstest
Die zehn besten Smartphones bis 200 Euro im Überblick. Mit dabei sind das Honor 5X, das Samsung Galaxy A3 (2016) und das LG X Power.
Smartphones bis 100 Euro
Galerie
Günstige Smartphones
Wir stellen Ihnen Smartphones bis 100 Euro vor. Unsere Empfehlungen, wenn Sie wirklich nicht mehr für Ihr nächstes Handy ausgeben können oder wollen.
Beste Android Smartphones 2017
Galerie
Bestenliste Smartphones mit Android
Von Huawei bis Samsung: Die connect Smartphone Bestenliste verrät, welche Handys 2017 im Test als Sieger hervorgingen.
Weitere Bildergalerien entdecken
Einen chronologischen Überblick über alle bisherigen Bildergalerien finden Sie in unserem Archiv-Bereich. Entdecken Sie unsere faszinierenden…