Tipps und Tricks

Android: Hilfe für die häufigsten Probleme - Arbeitsspeicher knapp

Schnelle Hilfe: Wir zeigen Ihnen, wie Sie typische Android-Probleme rasch selbst in den Griff bekommen.

Arbeitsspeicher knapp

Je weniger Apps Sie auf Ihrem Android-Gerät installieren, um so schneller läuft es. Das liegt daran, dass viele Apps auch dann im Hintergrund laufen, wenn Sie sie gar nicht aktiv nutzen. Doch auch Hintergrund-Apps verbrauchen Arbeitsspeicher (RAM, Random Access Memory). Geht dieser zur Neige, wird Android langsamer.

Vom Einsatz von Apps, die "RAM freimachen" raten wir trotzdem dringend ab. Oft beeinträchtigen sie die korrekte Funktion von Apps und der Effekt ist äußerst kurzlebig. Überlegen Sie lieber, auf welche Apps Sie gegebenenfalls verzichten können.

Die beliebtesten Bildergalerien
Smartphones bis 200 Euro
Galerie
Vergleichstest
Die zehn besten Handys bis 200 Euro im Überblick. Mit dabei sind das Wiko Ridge 4G, das Huawei P8 Lite und das LG X Screen.
Low-Budget-Smartphones
Galerie
Günstige Smartphones
Wir stellen Ihnen Smartphones bis 100 Euro vor. Unsere Empfehlungen, wenn Sie wirklich nicht mehr für Ihr nächstes Handy ausgeben können oder…
Top 10 Android-Handys
Galerie
Bestenliste Smartphones mit Android
Wir zeigen die Liste der zehn besten Android-Smartphones, die derzeit von Sony und Samsung beherrscht wird.
Weitere Bildergalerien entdecken
Einen chronologischen Überblick über alle bisherigen Bildergalerien finden Sie in unserem Archiv-Bereich. Entdecken Sie unsere faszinierenden…