ANZEIGE EMUI 5.0

Die besten Tipps und Einstellungen für Huawei-Smartphones - EMUI 5.0: Mit zwei Apps parallel arbeiten

Alle Huawei-Smartphones laufen mit Android. Das Google-System dient aber nur als Basis für die Benutzeroberfläche EMUI, die viele sinnvolle Erweiterungen bietet. Der aktuellen Version 5.0 merkt man die langjährige Erfahrung der Chinesen im Bereich Usability und User Interface an. Wir stellen die Extras von EMUI 5.0 vor, die den Unterschied machen.

EMUI 5.0: Mit zwei Apps parallel arbeiten

Multitasking auf dem Smartphone ist mit der Kombination aus Android 7 und EMUI 5 besonders einfach. Es reicht, den viereckigen Multitasking-Button rechts unten gedrückt zu halten, wenn Sie sich in einer App befinden. Diese wechselt daraufhin in die obere Hälfte des Displays, während unten eine Übersicht mit allen kürzlich benutzten Apps erscheint. Hier können Sie auswählen, welche App unten eingeblendet werden soll. Das macht es besonders einfach, eine Adresse in Google Maps und im Chrome-Browser gleichzeitig zu recherchieren oder Bilder für eine E-Mail auszuwählen. Ein längerer Druck auf den Multitasking- Button schließt den geteilten Bildschirm wieder. Leider unterstützen nicht alle Apps diese Ansicht, die einen echten Mehrwert bietet.

Die beliebtesten Bildergalerien
Honor 5X
Galerie
Vergleichstest
Die zehn besten Smartphones bis 200 Euro im Überblick. Mit dabei sind das Honor 5X, das Samsung Galaxy A3 (2016) und das LG X Power.
Smartphones bis 100 Euro
Galerie
Günstige Smartphones
Wir stellen Ihnen Smartphones bis 100 Euro vor. Unsere Empfehlungen, wenn Sie wirklich nicht mehr für Ihr nächstes Handy ausgeben können oder wollen.
Beste Android Smartphones 2017
Galerie
Bestenliste Smartphones mit Android
Von Huawei bis Samsung: Die connect Smartphone Bestenliste verrät, welche Handys 2017 im Test als Sieger hervorgingen.
Weitere Bildergalerien entdecken
Einen chronologischen Überblick über alle bisherigen Bildergalerien finden Sie in unserem Archiv-Bereich. Entdecken Sie unsere faszinierenden…