Praxistipp soziale Netzwerke

Inhalte melden in sozialen Netzwerken - Snapchat: Nutzer blockieren

Wie melden Sie Inhalte und Nutzer in sozialen Netzwerken? In unserer Screenshot-Galerie zeigen wir Ihnen, was Sie bei Facebook, Instagram & Co. tun müssen.

Snapchat: Nutzer blockieren

Um bei Snapchat einen bekannten Nutzer zu blockieren, wischt man auf dem Homescreen nach unten und wählt „Meine Freunde“. In der Liste auf den Kontakt tippen, im Infofenster oben rechts auf das Zahnrad, dann auf „Blockieren“ gehen.  Dann noch einen Grund wie z.B. "Belästigung" angeben, wenn dies zutrifft. Wer einen fremden Kontakt melden möchte, geht auf den entsprechenden Chat, dann oben links auf die drei horizontalen Balken und wählt „Blockieren“ aus. Nach einer Bestätigung kann ebenfalls ein Grund angegeben werden. 

Die beliebtesten Bildergalerien
Honor 5X
Galerie
Vergleichstest
Die zehn besten Smartphones bis 200 Euro im Überblick. Mit dabei sind das Honor 5X, das Samsung Galaxy A3 (2016) und das LG X Power.
Smartphones bis 100 Euro
Galerie
Günstige Smartphones
Wir stellen Ihnen Smartphones bis 100 Euro vor. Unsere Empfehlungen, wenn Sie wirklich nicht mehr für Ihr nächstes Handy ausgeben können oder wollen.
Beste Android Smartphones 2017
Galerie
Bestenliste Smartphones mit Android
Von Huawei bis Samsung: Die connect Smartphone Bestenliste verrät, welche Handys 2017 im Test als Sieger hervorgingen.
Weitere Bildergalerien entdecken
Einen chronologischen Überblick über alle bisherigen Bildergalerien finden Sie in unserem Archiv-Bereich. Entdecken Sie unsere faszinierenden…