Galerie

Portable Navigationsgeräte

Navisysteme zum Festeinbau und Navi-Apps für Smartphones machen den Tomtoms dieser Welt das Leben schwer. Hier lesen Sie, warum Naviportis dennoch empfehlenswert sind und welches Modell sich für wen eignet.

Das Tomtom Go ist Urvater aller mobilen Navigationssysteme und in vielen Ländern Namensgeber der gesamten Sparte. Aktuell kostet das modernste Go als Modell Live 1000 299 Euro, mit 5-Zoll-Display ist es als Go Live 1005 für 349 Euro erhältlich. Absolut top sind beide Modelle, wenn es um das Thema Routen und Bedienung geht.

Dank dem Online-Dienst Tomtom Live, der zwei Jahre kostenlos im Kaufpreis enthalten ist, kann das Go auf die Tomtom-Stauinformationen HD-Traffic zugreifen und rechnet damit auch innerstädtisch stets die beste Route aus. Dazu kommt die einfache und unkomplizierte Bedienung. Nur bei der Zielführung und einigen Teilfunktionen ist das Go "nur" Durchschnitt - unterm Strich damit aber absolut top.

connect-Urteil: sehr gut (463 Punkte)

Die beliebtesten Bildergalerien
Smartphones bis 200 Euro
Galerie
Vergleichstest
Die zehn besten Handys bis 200 Euro im Überblick. Mit dabei sind das ZTE Blade S6, das Huawei P8 Lite und das Blackberry Leap.
Low-Budget-Smartphones
Galerie
Günstige Smartphones
Wir stellen Ihnen Smartphones bis 100 Euro vor. Unsere Empfehlungen, wenn Sie wirklich nicht mehr für Ihr nächstes Handy ausgeben können oder…
Top 10 Android-Handys
Galerie
Bestenliste Smartphones mit Android
Wir zeigen die Liste der zehn besten Android-Smartphones, die derzeit von Sony und Samsung beherrscht wird.
Weitere Bildergalerien entdecken
Einen chronologischen Überblick über alle bisherigen Bildergalerien finden Sie in unserem Archiv-Bereich. Entdecken Sie unsere faszinierenden…