Menü
Tablet-Schnäppchen

Über 40 Prozent günstiger: Tablets im Preissturz

Fallende Preise bei diesen Tablets
Fallende Preise bei diesen Tablets
Anzeige
Über 40 Prozent günstiger als vor einem halben Jahr: Wir stellen Ihnen zehn Tablets vor, die in den letzten Monaten heftig im Preis gefallen sind.

Sie suchen ein echtes Tablet-Schnäppchen? Denn allzuviel Budget ist für ein zusätzliches Gadget neben Smartphone und Laptop nicht mehr übrig? Die Qualität sollte aber trotzdem stimmen? Dann könnte einer der zehn Kandidaten passen, die wir Ihnen hier vorstellen.

Der Preisvergleich guenstiger.de hat für uns die Tablets recherchiert, die im letzten halben Jahr am deutlichsten im Preis gefallen sind. Teilweise beträgt der Preisverfall über 40 Prozent. Die Hälfte der vorgestellten Tablets ist mindestens 30 Prozent güngstiger als noch Anfang April.

Die Gründe für den starken Preisverfall sind unterschiedlich. Oft handelt es sich um Auslaufmodelle, die in Kürze von Nachfolgern abgelöst werden. Auf der IFA in Berlin werden im Moment zahlreiche neue Tablets vorgestellt. Dazu gehört beispielsweise das Samsung Galaxy Note 10.1, dessen Nachfolger jetzt auf der IFA präsentiert wurde. Beim Surface versucht wiederum Microsoft durch Preissenkungen den Verkauf anzukurbeln. 

Top 10: Die zehn besten Tablets

Und so finden sich in unserer Empfehlungen vom Einsteiger-Tablet für 120 Euro bis zum aktuellen Testsieger für 500 Euro, die eines eint: Vor einem halben Jahr waren sie allesamt noch deutlich teurer.

In der folgenden Galerie stellen wir Ihnen die Tablets vor, die seit Jahresbeginn am stärksten im Preis gefallen sind. Mit dabei: Samsung Ativ Tab, Samsung Galaxy Note 10.1 und Galaxy Tab 2, Lenovo IdeaTab A2107A und IdeaTab Lynx , Microsoft Surface RT, Google Nexus 10, Asus VivoTab RT sowie das HP Slate 7.

Samsung Ativ Tab

Samsung Ativ Tab

Der Preis für das Samsung Ativ Tab ist im letzten halben Jahr um 40 Prozent gesunken. Das gut verarbeitete Windows-8-Tablet mit 10,1 Zoll großem Display gibt es im Online-Handel momentan ab 296 Euro.

vergrößern
 
comments powered by Disqus
Anzeige
x