1&1 Audio Center

1&1: Webradio für 69 Euro

1&1 hat zusammen mit Sagemcom ein Webradio entwickelt, das sie nun für günstige 69,99 Euro den Bestandskunden anbieten.

1&1 AudioCenter

© 1&1

1&1 AudioCenter

Alle 1&1-Kunden mit einem Laufzeitvertrag (Doppel-Flat) können nun für 69,99 Euro das Webradio "1&1 AudioCenter" erstehen. Das Radio lässt aus zichtausenden Onlinesendern auswählen und streamt die Musik in die heimischen Räume. Wer gerne die eigene Musik über die kleine 1&1-Stereoanlage hören möchte, kann MP3s vom PC, einer UPnP-Netzwerkfestplatte oder dem 1&1 HomeServer auf die Anlage streamen.

Verbindung zum Netz nimmt es über WLAN oder per LAN-Kabel auf. Gesteuert wird das Gerät entweder direkt über das integrierte LCD-Display und die Bedienelemente am Radio, über die flache Fernbedienung oder über das 1&1-SmartPad.

Das 1&1 AudioCenter kann zudem als Wecker und als normales UKW-Radio dienen. Sobald es Firmware-Updates für das Gerät gibt, holt es sich diese Over-the-air aus dem Netz.

1&1 AudioStation

© 1&1

1&1 AudioStation

Mehr zum Thema

Melody Stream
Alle Testberichte
T+A Pulsar ST20
Standlautsprecher
Die Pulsar ST20 orientiert mit exklusiven Chassis, Klavierlack und Klang der absoluten Spitzenklasse an deutlich teureren Boxen.
HP Spectre x2 und HP Elite x2
Detachables
HPs Antwort auf das neue Microsoft Surface heißt x2. Und das gibt es gleich zweimal: als Business- und als Consumer-Variante.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.