App der Woche

11 Freunde App: Gegen Langeweile in der Winterpause

Die Fußballzeitschrift 11 Freunde startet mit einer kostenlosen App für iPhone und iPad. Sie bietet allerlei Informationen sowie ausgewählten Content und nette In-App-Kauf Optionen rund ums Thema Fussball an.

11 Freunde App

© connect

11 Freunde App

Die Vorrunde der Fußball-Bundesliga ist vorbei, Anpfiff zur zweiten Runde erst am 20. Januar 2012. Und bis dahin Langeweile? Hallenmeisterschaften gucken? Wäre eine Option. Oder aber auch: Auf dem Smartphone Fußballkultur konsumieren! Seit Dienstag, ganz neu im Apple App Store: die iPhone-App der Fußballzeitschrift "11 Freunde".

Hier gibt's täglich Infos zur "glitzernden Fußballwelt der europäischen Topligen", aber auch "Geschichten vom Ascheplatz um die Ecke". Die App bietet ausführliche Interviews, den legendären 11-Freunde-Liveticker, den allwöchentlichen Videobeweis und zur Print-Ausgabe ergänzende multimediale Inhalte.

Der Download der App ist kostenlos, einige Inhalte auch. Ausgewählter und exklusiver Content wie manche Interviews, aktuelle Liveticker und der Videobeweis sind dann von der Anwendung heraus per In-App-Kauf für 0,79 Euro erhältlich, ebenso das Zusatz-Feature "Frisör". Hier kann man sein Konterfei über die Frontkamera des iPhone unter Frisuren und Bärten diverser Fußballlegenden hineinretuschieren.

Die App ist schön übersichtlich gehalten und bietet nicht nur Information, sondern auch jede Menge Unterhaltung. Und auch der Preis für ausgewählte Inhalte ist aufgrund der gebotenen Qualität gerechtfertigt.

Bildergalerie

11 Freunde App
Galerie
Alle Testberichte
T+A Pulsar ST20
Standlautsprecher
Die Pulsar ST20 orientiert mit exklusiven Chassis, Klavierlack und Klang der absoluten Spitzenklasse an deutlich teureren Boxen.
HP Spectre x2 und HP Elite x2
Detachables
HPs Antwort auf das neue Microsoft Surface heißt x2. Und das gibt es gleich zweimal: als Business- und als Consumer-Variante.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.