Die neuen Emphaser Amps

4 neue Power-Endstufen fürs Auto

Satten Klang im Auto - das will jeder. Die neuen Emphaser-Endstufen sollen diesen Sound mit ihrer Power möglich machen. Nicht umsonst stammen die Verstärker aus der Power-X-Treme-Serie. Der Spaß beginnt bei 259 Euro.

Emphaser Power X-Treme

© Archiv

Emphaser Power X-Treme

Mit vier neuen Power-X-Treme-Endstufen eröffnet Emphaser sein Line-up 2011. Die puristischen Verstärker konzentrieren sich auf Qualität, Klang und hohe Ausgangsleistungen. Alle vier Endstufen arbeiten im Class-A/B-Betrieb und sollen durch ein natürliches, verzerrungsarmes Klangbild überzeugen.

Den Angaben zufolge sind die Verstärker mit besten Bauteilen bestückt und optimal gerüstet für Power-Auftritte unter Maximallautstärke - bei einbaufreundlichen Abmessungen. Möglich wird dies durch Full-MOSFET-Schaltungen, nicht nur für das Netzteil, sondern auch für die Ausgangsstufe.

Eine plastische Wiedergabe mit homogenem Mittel- und Hochton, unterlegt von einem definierten Bass, mit genug Leistungsreserven für ausgedehnte Tiefton-Sessions - das alles sollen die Verstärker bieten. 

Alle vier Modelle sind gleich groß und mit 38,8 x 18 cm schön kompakt. Sie sind extern mit 80 Ampere abgesichert, es stehen den Angaben zufolge rund 800 Watt Gesamtausgangsleistung an den Lautsprecher-Ausgängen jedes Modells zur Verfügung.

Das Design mit dem weiß beleuchteten Emphaser-Logo ist zeitlos. Aber auch unter dem Heatsink soll es - außer der durchgängigen SMT-Bestückung bei den Aktivweichen und dem satten Netzteil - viel fürs Geld.

Die Ausstattung wird abgerundet von hochwertigen Cinchbuchsen, voll gekapselten Terminals für den Direktanschluss von 25-qmm-Power- und 6-qmm-Lautsprecherkabeln, Highpass-, Lowpass-, Subsonic- und Bandpass-Filtern sowie einer externen Pegelfernbedienung. Die Mono-Version und der Fünfkanäler bieten zudem einen variablen Phase-Shift.

Daten:

EA1450XT (Mono): 1 x 460 Watt an 4 Ohm, 1 x 630 Watt an 2 Ohm. 299 EuroEA2250XT (2-Kanal):  2 x 260 Watt an 4 Ohm, 2 x 400 Watt an 2 Ohm, 1 x 800 Watt an 4 Ohm gebrückt. 259 EuroEA4150XT (4-Kanal):  4 x 125 Watt an 4 Ohm, 4 x 200 Watt an 2 Ohm, 2 x 400 Watt an 4 Ohm gebrückt. 259 EuroEA460-300XT (5-Kanal):  4 x 65 + 1 x 210 Watt an 4 Ohm, 4 x 95 + 1 x 320 Watt an 2 Ohm, 2 x 190 + 1 x 210 Watt an 4 Ohm gebrückt. 299 Euro

www.acr.ch

Bildergalerie

Emphaser Power X-Treme
Galerie
Power fürs Auto

Satten Klang im Auto - das will jeder. Die neuen Emphaser-Endstufen sollen diesen Sound mit ihrer Power möglich machen. Nicht umsonst stammen die…

Mehr zum Thema

Hertz HDP
Klein und kraftvoll

Die neuen Hertz-Verstärker der HDP-Serie sollen durch unglaubliche Leistung, Kompaktheit und atemberaubende Musikalität überzeugen. Sehen Sie sich…
Gladen SQL 12
Neu und kraftvoll

Unter der Marke Gladen kommt 2011/2012 eine ganze Reihe neuer Auto-HiFi-Komponenten auf den Markt.
Eton MA 150.4
Kleine Verstärker

Sie sind klein, schwarz und stark - die drei neuen Endstufen von Eton. Zwei Vierkanäler und eine Bass-Endstufe sollen für Sound und Power sorgen.
Audio System H 3000.1
Mono-Endstufe von Audio System

2012 wird ein gutes Jahr für alle Bass-Fans - zum Beispiel mit der neuen Bass-Endstufe Audio System H 3000.1.
Neuer Zweikanal-Verstärker: Audio System HX 360.2
Audio System HX 360.2

Mit der HX 360.2 baut Audio System den Achtzylinder unter den Verstärkern: Hinter seinem dezenten Design verbergen sich Urgewalt und wunderbarer…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.