Menü

Acer-Smartphones Acer beTouch E120 und beTouch E130: Zwei günstige Androiden

Acer beTouch E120 und beTouch E130
Acer beTouch E120 und beTouch E130
Acer bringt mit dem beTouch E120 und dem blackberryesquen beTouch E130 zwei günstige Android-Smartphones auf den Markt.

Acer sieht die beiden Newcomer beTouch E120 und E130 künftig in den Händen "junger Entertainment-Anhänger". Telefonieren, Internet, E-Mails und Instant Messaging sollen die Hauptaufgaben werden. Mit Android sind die beiden Smartphones dafür bestens gerüstet, auch wenn sie am Anfang mit einer älteren Android-Version, Nummer 1.6, erscheinen. Ein Update auf Android 2.1 soll jedoch noch dieses Jahr kommen.

Acer beTouch E120

Das Acer beTouch E120 hat quasi alles an Bord, was man von einem modernen Smartphone erwartet. Bei den Ausstattungsdetails kommen zwar nicht überall Top-Modelle zum Einsatz, dafür kostet das Smartphone auch nur 199 Euro. Ein Zugeständnis ist der Prozessor, der lediglich mit 416 MHz taktet. 256 MB RAM sind jedoch angemessen. Die Kamera löst mit 3,2 Megapixeln auf. Das Display ist mit 2,8 Zoll zwar kein Riese, dafür bleibt das Gerät hosentaschenkompatibel. Nicht gespart wurde an den Funkstandards - HSDPA, WLAN und Bluetooth sind an Bord - und am Akku, der mit 1500 mAh eine recht hohe Kapazität aufweist. Dank GPS-Empfänger kann man das Acer beTouch E120 auch als Navi verwenden. Der interne Speicher kann über microSD-Karten bis auf 32 GB erweitert werden.

Acer beTouch E130

Einen Hauch von Business verströmt das Acer beTouch E130. Durch seinen Formfaktor, den man von klassischen Business-Smartphones vom Schlage eines BlackBerry Bold oder eines Nokia E72 kennt, weiss das E130 zu gefallen. Den eben genannten Kollegen hat es jedoch einen Touchscreen voraus. Das Beste aus zwei Welten also - untern Volltastatur, oben Touchscreen. Letzterer muss kompromissbedingt auf 2,6 Zoll schrumpfen. Bei den restlichen Features ist das beTouch E130 seinem Kollegen E120 vollständig ebenbürtig. Gleicher Prozessor mit 416 MHz, identischer Speicher, Kamera mit 3,2 Megapixeln, gleichgroßer Akku und mit HDSPA, WLAN und Bluetooth bestens auf schnelle Datenübertragung geeicht. GPS ist dabei, der Speicher auf 32 GB erweiterbar. Den Business-Look muss man sich etwas mehr Wert sein lassen. 229 Euro kostet das Acer beTouch 130.

Beide Acer-Smartphones sind ab sofort erhältlich.

comments powered by Disqus
x