Menü

Neues Smartphone Acer Betouch E210 - Marktstart für Androiden

von
Arnulf Schäfer
Acer beTouch E210 - ein preiswertes Business-Modell
Acer beTouch E210
Acer hat den Marktstart für das Android-Smartphone Betouch E210 in Deutschland angekündigt. Das 110 Gramm schwere Smartphone ist mit einen nur 6,6 Zentimeter großen Touchscreen (mit nur 320 x 240 Pixel Auflösung) und einer QWERTZ-Tastatur ausgestattet. Zudem gibt es neben den vier typischen Android-Drückern auch noch einen optischen Trackpad.

Im Betouch E210 arbeitet ein lediglich mit 600 Megahertz getakteter Qualcomm-Prozessor. Das Mobiltelefon verfügt über einen Steckplatz für microSD-Cards, mit dem sein eingebauter Datenspeicher deutlich erweitert werden kann. Das UMTS-Smartphone ist für den schnellen Datenverkehr mit EDGE und HSDPA (maximal 3,6 Megabit pro Sekunde) gerüstet. Zudem stehen WLAN (nur 802.11 b/g) sowie Bluetooth (2.1 + DER) zur Verfügung.

Für Foto- und Videoaufnahmen gibt es eine 3,2-Megapixel-Kamera mit Blitz. Das Smartphone hat die klassenüblichen Features, wie GPS-Empfänger oder UKW-Radio mit RDS. 

Acer liefert das Smartphone in Deutschland mit dem Betriebssystem Android 2.2 (Froyo) aus. Ob der Hersteller ein Update auf Android 2.3 (Gingerbread) anbieten wird, ist nicht bekannt. Die Preisempfehlung für das Betouch E210 liegt bei 250 Euro

Hier finden Sie den ersten connect-Testbericht zum Acer Betouch E210

comments powered by Disqus
x