Menü
Android-Smartphone

Smartphone-Neuheit Acer CloudMobile gewinnt Design Award

Prämiertes Smartphone: Acer CloudMobile
Prämiertes Smartphone: Acer CloudMobile
Das Acer Smartphone CloudMobile ist offiziell noch nicht vorgestellt, hat aber schon den IF Award für Product Design 2012 gewonnen. Bei diesem Anlass wurden erste Details des künftigen Acer Topmodells bekannt: Das schlanke Android-Smartphone mit den schnellen Dualcore-Prozessor nutzt Android 4.0 und die neuen Cloud-Dienste von Acer.

Offiziell wird das neue Android-Smartphone Acer CloudMobile erst Ende Februar auf dem Mobile World Congress vorgestellt, doch anlässlich der Auszeichnung des neuen Smartphones mit dem renommierten IF Award für Product Design 2012 sind erste Details des neue Acer CloudMobile bekannt geworden. Unter dem prämierten Gehäuses des neuen Acer-Topmodells wird ein 1,5 Gigahertz schneller Dualcore-Prozessor zum Einsatz kommen. Die Steuerung erfolgt über sein 4,3 Zoll große HD-Display, das wahrscheinlich eine Auflösung von 1280 x 720 Pixel bieten wird und Android 4.0 oder sogar Android 4.1 nutzen soll.

Das Acer CloudMobile setzt auf Android 4.0 und den neuen Dienst AcerCloud
Das Acer CloudMobile setzt auf Android 4.0 und den neuen Dienst AcerCloud ©

Die Besonderheit des Acer CloudMobile ist der schnelle und sichere Zugriff (u.a. ist HSPA+ an Bord) auf den neuen Cloud-Dienst AcerCloud. Mit Hilfe von AcerCloud soll das Smartphone über eine verschlüsselte Verbindung jederzeit und überall digitale Inhalte (also Musik, Bilder, Filme und Dateien) vom heimischen PC abrufen können. Ebenso soll es damit möglich sein, Fotos oder Videos vom Smartphone auf den PC zu übertragen.

Da der AcerCloud-Dienst erst im 3. Quartal 2012 in Europa eingeführt werden soll, steht dem Acer CloudMobile wahrscheinlich bei seinem Marktstart dieser Service noch nicht zur Verfügung. Weitere Details zum neuen Smartphone und zu seinem Marktstart gibt es spätestens Ende des Monats auf dem Mobile World Congress.

comments powered by Disqus
x