Menü

Mobile World Congress 2012 Acer Liquid Glow: Erste Infos zum Acer-Smartphone mit Android 4.0

von
Arnulf Schäfer
Acer Liquid Glow: Erste Infos zum Acer-Smartphone mit Android 4.0
Acer Liquid Glow: Das neue Mitteklasse-Modell von Acer mit Android 4.0
Anzeige
Auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona zeigt Acer sein neues Smartphone Liquid Glow. Das kompakte Mittelklasse-Modell hat ein 3,7 Zoll-Display, wird in drei trendigen Farben ausgeliefert und nutzt Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) als Betriebssystem.

Elektronikspezialist Acer hat bereits vor der öffentlichen Präsentation seines neuen Android-Phones Liquid Glow auf dem Mobile World Congress erste Details verraten. Das Smartphone verfügt über einen kompakten 3,7 Zoll-Touchscreen. Als Betriebssystem kommt Android 4.0 zum Einsatz. Eine 5-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz ist ebenso vorhanden wie eine NFC-Funkeinheit (Near Field Communication). Mit ihr können beispielsweise Fotos auf andere NFC-fähige Geräte übertragen werden. Aber auch Kontakte, Apps, Musikdateien oder Videos lassen sich über NFC austauschen.

Acer Liquid Glow: 3 Farbvariaten stehen zur Auswahl
Acer Liquid Glow: 3 Farbvariaten stehen zur Auswahl ©

Ebenfalls vorhanden im Liquid Glow ist die neue Stimmenerfassungs-Software von Google, mit der eine hochwertige Freisprechfunktionalität und eine ausgesprochen genaue Stimmenerkennung möglich sein soll. Das Acer Liquid Glow wird in drei Farbvarianten Pink, Weiß und Schwarz ausgeliefert, wobei der Stil der Display-Anzeige von der Gehäusefarbe abhängig sein wird. Das Acer Liquid Glow soll im Frühsommer 2012 im Handel kommen.

Weitere Details liefert connect Anfang nächster Woche - direkt von Mobile World Congress in Barcelona. 

 
comments powered by Disqus
Anzeige
x