Menü
Alcatel OT-806

Alcatel mit günstigem Messaging-Handy

Anzeige
Das OT-806 bietet für rund 100 Euro neben einem Touchscreen auch eine mechanische QWERTZ-Tastatur.

Das 105 Gramm leichte Handy zeigt auf der Front ein 2,8 Zoll großes Display aus 320 x 240 Bildpunkten. Ins Internet geh'ts per EDGE oder WLAN, als Browser ist der Opera Mini vorinstalliert, auch Facebook, Twitter und Instant Messaging sollen sich mit dem OT-806 nutzen lassen. Für den schnellen Wechsel zwischen WLAN und der Datenübertragung übers Mobilfunknetz findet sich an der Seite eine dedizierte Taste. Die 70 MB Speicher lassen sich mit einer MicroSD-Karte.

Trotz Touschcreen und QWERTZ-Tastatur: Ein echtes Smartphone ist das OT-806. Denn Alcatel setzt auf eine proprietäre Bedienoberfläche, die sich lediglich mit Java-Anwendungen (MIDP 2.0) erweitern lässt.

Die Multimedia-Ausstattung umfasst eine 2-Megapixel-Kamera, einen Musik- und Videoplayer sowie ein UKW-Radio. Dank 3,5-mm-Klinkenbuchse lassen sich beliebige Headsets anschließen, sollten die beiliegenden Ohrhörer nicht genügen. Auch ein USB-Datenkabel findet sich im Lieferumfang. Zudem ist Bluetooth an Bord.

Was fehlt: Schnelles Internet per UMTS, außerdem ist das OT-806 als Dualband-Handy nicht USA-tauglich. Das OT-806 soll noch im November in den Farben Schwarz, Indigo Grau und Bronze in den Handel kommen. Der Preis beträgt 99 Euro.

 
comments powered by Disqus
Anzeige
x