Menü

Alcatel: Vier neue Handys

Anzeige

Den Anfang macht das One Touch 735i, das ab sofort erhältlich ist. Der Unterschied zum Schwestermodell One Touch 735: Die i-Version beherrscht Java. text:b:Die Ausstattung im Überblick: list:ul: Java MIDP 2.0 | integrierte Kamera (352 x 288 Pixel) | MMS | 4096-Farben-Display Im April folgt das Alcatel One Touch 835. Das erste Klappenhandy von Alcatel wird mit zwei Farb-Screens auf den Markt kommen. text:b:Die Ausstattung im Überblick: list:ul: Farbbildschirm (262.000 Farben innen, 65.000 Farben außen) | Gewicht: 88 g | integrierte VGA-Kamera | Aufnahme von Videos möglich | MMS | vier vorinstallierte Spiele | GPRS Class 10 | 40-stimmige Klingeltöne | WAP 2.0 Das Alcatel One Touch 756 soll im Juni in den Läden stehen. Auch dieses Multimedia-Handy verfügt über einen Bildschirm mit 262.000 Farben. text:b:Die Ausstattung im Überblick: list:ul: TFT-Display mit 262.000 Farben | Triband | Videoaufnahme mit Ton, Videoversand und Empfang per MMS | MP3-kompatibel | polyphone Klingeltöne | Java MIDP 2.0 | GRPS Class 10 | WAP 2.0 Für das One Touch 556 ist noch kein Starttermin bekannt. Das Kamerahandy soll im Einsteigersegment platziert werden. text:b:Die Ausstattung im Überblick: list:ul: VGA Kamera | Versand und Download von Videos | Java MIDP 2.0 | MMS | GPRS Class 10 | Triband

 
comments powered by Disqus
Anzeige
x