Menü

Schnäppchen-Check Aldi-Aktion: Android-Smartphone Medion P4310 für 129 Euro

von
Arnulf Schäfer
Aldi Aktion Medion P4310, Mediion P4310
Aldi Aktion Medion P4310: ab 30 Juli bei Aldi Süd und Aldi ,
Anzeige
Aldi-Süd verkauft seit heute 30. Juli das Medion Smartphone P4310 im Aktionsangebot für 129 Euro. Ist das mit einem 4,3 Zoll Display, einer 5 Megapixel-Kamera und Android 2.3 ausgestattete Modell ein Schnäppchen oder doch nur ein Ladenhüter?

Das Smartphone Medion P4310 ist ein nicht mehr top-aktuelles Android-Einsteigermodell mit einem recht großen (4,3 Zoll) Display, das die formatübliche Auflösung von 480 x 800 Bildpunkten bietet. Angetrieben wird das Smartphone, das Aldi-Nord bereits im letzten Oktober und im Februar diesen Jahres schon einmal als Aktion angeboten hatte, von einem einfachen Einkern-Prozessor mit 800 Megahertz Taktung. Beim Connect-Test des baugleichen Modells ZTE Base Lutea 2 im letzten Jahr, konnte sich das Smartphone Modell in der Einsteigerklasse recht ordentlich behaupten.

Das Base Lutea 2 von ZTE ist baugleich mit dem Medion P 4310
Das Base Lutea 2 von ZTE ist baugleich mit dem Medion P 4310 ©

Ins Internet geht das Medion P4310 via WLAN (nur per 802.11 b und g) und UMTS/HSPDA (Empfang: maximal 7,2 Mbit/s, Senden: nur 0,384 Mbit/s). Eine einfache 5-Megapixel-Autofokus-Kamera und GPS sind auch vorhanden. Als Betriebssystem kommt die alte Androidversion 2.3 (Gingerbread) zum Einsatz. Ein Update auf Android 4.0 ist eher unwahrscheinlich.

Aldi-Süd liefert das 140 Gramm schwere Medion P4310 zusammen mit einer Kfz-Halterung und einem Kfz-Ladeadapter sowie einer 4 GB MicroSD-Speicherkarte aus. Mit ihr kann die knapp bemessene Kapazität des integrierten Speichers erweitert werden.

Fazit: Das Medion P4310 ist zwar ein langsam in die Jahre gekommenes Android-Smartphone, das aber durch sein  recht großes Display und den Preis von 129 Euro immer noch attraktiv ist. Bei Base ist das gleiche Modell zurzeit für 79 Euro plus 5 Euro im Monat bei Abschluss eines Base Laufzeitvertrags zu bekommen. Eine interessante Alternative zum P4310 ist beispielsweise das Huawei Ascend G300 , das demnächst ein Update auf Android 4.0 bekommen soll. Mit 160 Euro ist es jedoch etwas teurer.

 
comments powered by Disqus
Anzeige
x