Menü

Navi-Schnäppchen Aldi-Nord: Medion-Navi ab 15. März im Angebot

von  
Arnulf Schäfer
Aldi-Nord: Medion-Navi ab 15. März im Angebot
Aldi-Nord: Medion-Navi ab 15. März im Angebot
Anzeige
Aldi Nord verkauft ab Donnerstag, 15.03.2012, das 4,3 Zoll-Navisystem Medion GoPal E4460 für 99,99 Euro. Das mobile Navigationssystem bietet mehr als bei Einsteiger-Navis üblich, denn Staumelder TMC und Bluetooth-Freisprecheinrichtung sind vorhanden. Neben Karten von Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt es zustätzlich einen Gutschein für ein Kartenupdate.

Vor über einem Monat verkaufte Aldi Nord das Medion GoPal-Navigerät E4460 als Aktionsangebot mit dem großen Europa-Kartensatz. Ab Donnerstag, 15.03.2012, ist der Navihelfer mit dem kleinen Digitalkartensatz (Deutschland, Österreich und Schweiz) erneut bei Aldi Nord zu finden. In dieser Kombination – der auch ein Gutschein für ein Kartenupdate beinhaltet -  kostet das Medion-Modell nur noch 99,99 Euro.
 

Jetzt bei Aldi Nord: Medion GoPal E4460 im Aktionsangebot
Jetzt bei Aldi Nord: Medion GoPal E4460 im Aktionsangebot ©

Das GoPal E4460 bietet als Navigerät recht viel: Es lässt sich sogar als Bluetooth-Freisprecheinrichtung für Handys und Smartphones einsetzen. Das Navisystem bietet die üblichen Komfortfunktionen wie Fahrspurassistent, 3D-Kreuzungsansicht, Vorlesen von Straßennamen beim Abbiegen und TMC-Staumelder, aber auch Funktionen wie Clever Routes (tageszeitabhängige Streckenberechnung) und Nahes Parken (Parkplatzsuche am Ziel) sind vorhanden.
 
Fazit: Das Medion GoPal E4460 ist ein ordentlich ausgestattetes Einsteigermodell mit 4,3 Zoll großem Bildschirm. Es ist für alle interessant, die sich mit ihrem Fahrzeug nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz bewegen. Der aktuelle Aldi Nord-Preis ist attraktiv – das Medion-Modell mit dem kleinen Kartensatz ist im Onlinehandel kaum und zu diesem Preis gar nicht zu bekommen. Das GoPal E4460 mit dem großen Kartensatz für 45 europäische Länder gibt es zurzeit bei Onlinehändlern für etwa 130 Euro.  

 
comments powered by Disqus
Anzeige
x