Sony-Schnäppchen

Aldi: Sony Xperia J für 169 Euro

Aldi Nord verkauft seit heute (29. Juli 2013) das Xperia J für 169 Euro. Das attraktive Android-Smartphone bietet eine gute Einsteiger-Ausstattung und einen attraktiven Preis.

Aldi Nord,Sony Xperia J

© Screenshot, Arnulf Schäfer

Aldi Nord,Sony Xperia J

Aldi Nord nimmt ab 29. Juli das Sony Smartphone Xperia J in sein Aktions-Angebot. Optisch macht das angenehm handliche, 124 Gramm leichte und 9 Millimeter dünne Android-Phone einiges her. Es wird in den Farben Gold, Pink, Schwarz und Weiß angeboten und meldet beispielsweise eingehende Anrufe per Lichteffekt.

Die Ausstattung des Xperia J liegt auf gutem Einsteiger-Niveau. Dazu gehört ein kompaktes Vier-Zoll-Display mit einer ordentlichen Auflösung von 854 x 480 Pixel. Ein 1 Ghz getakteter Single-Core-Prozessor mit mageren 512 MB RAM ist eingebaut. Der frei verfügbare interne Speicher umfasst 2,2 GB, kann aber per MicroSD-Karte um 32 GB erweitert werden.

Als Betriebssystem kommt das noch recht aktuelle Android 4.1 zum Einsatz. Außerdem bietet das Xperia J eine 5-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz auf seiner Rückseite. 

Sony Xperia J im Test

Im Test hinterließ das Xperia J einen guten Eindruck (connect-Testnote: Gut). Insbesondere die lange Ausdauer des mit einem 1750 mAh Akku ausgestatteten Sony Modells ist hervorzuheben. Auch der Klang beim Telefonieren ist hervorragend. Die Sende- und Empfangseigenschaften sind in Ordnung.

Fazit: Attraktives Xperia zum super-günstigen Preis

Das Xperia J gehört zu den schicken und handlichen Smartphones unter den Einsteigermodellen. Der Aldi-Preis von 169 Euro ist verlockend. Zum Vergleich: Im Onlinehandel kostet ein ungebrandetes Xperia J zurzeit mindestens 179,50 Euro (inkl. der Transportkosten). Selbst für Modelle mit Netzbetreiber-Branding werden zurzeit mindestens 177,50 Euro (inkl. Transportkosten) verlangt.  

Sony Xperia J

© Sony

Mehr zum Thema

Sony Xperia J
Testbericht

65,2%
Das Xperia J überzeugt im Test mit schicker Optik, handlichem Design und top Messwerten: Es ist ein Android-Handy für…
Sony Xperia Z3 Compact
Android 5

Sony startet Anfang 2015 das Lollipop-Update. Zunächst sind die Modellreihen Xperia Z3 und Z2 dran. Die komplette Z-Serie soll Android 5 bekommen.
Sony Xperia E4g
Günstiges Smartphone

Das Sony Xperia E4g bietet für 120 Euro ein 4,7-Zoll-Display, Quad-Core-Prozessor, 5-Megapixel-Kamera und Ausdauerakku.
Sony Xperia Z2
Xperia Z, Z1, Z2 und Z3

Das neue Lollipop bekommen alle Versionen des Xperia Z, Z1, Z2 und Z3 sowie das Xperia C3, Xperia M2 und M2 Aqua.
Sony Xperia Z3
Konzept für Android

Sony arbeitet an einer neue Android-Oberfläche für seine Xperia-Modelle. Ein Feldtest von "Konzept für Android" läuft bereits in Schweden.
Alle Testberichte
ZTE Nubia Z11 Mini
Mittelklasse Smartphone
79,8%
Das Design stimmt und auch technisch ist alles dabei. Doch der Test des ZTE Nubia Z11 Mini enthüllt Schwächen.
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.