Android 7

Android N heißt Nougat

Google nennt sein neues Betriebssystem Android Nougat und gibt ihm die Versionsnummer 7. Verfügbar ist Android 7 im Herbst.

Android N

© Google

Android 7 heißt Android Nougat

Bislang war nur der Anfangsbuchstabe bekannt - jetzt hat Google den kompletten Namen verraten. Die neue Version von Android heißt Nougat und bekommt die Versionsnummer Android 7. Google hatte einen Wettbewerb für die Namenswahl #NameAndroidN ausgerufen, bei dem die  Community über den Namen entscheiden konnte.

Finale APIs und SDK gibt es bereits

Im Herbst wird das neue Betriebssystem offiziell gestartet, vier Entwicklerversionen wurden bislang präsentiert, eine weitere folgt im Juli. Vor zwei Wochen hatte Google alle APIs des neuen Betriebssystems in der finalen Version bereitgestellt, so dass Entwickler von Apps testen können, ob ihre Apps auf dem neuen Betriebssystem auch einwandfrei laufen. Die finale Version des Software Development Kit gibt es inzwischen ebenfalls, mit dem SDK können Entwickler die neuen Features von Android Nougat bei ihren Apps nutzen.

Android Nougat bringt neue Features

Android 7 bringt einige neue Features, wie etwa die Multi-Window-Funktion, bei der zwei Apps gleichzeitig angezeigt werden, und einen neuen Benachrichtigungen-Modus, bei dem Nachrichten direkt über die Benachrichtigungsleiste beantwortet werden können. Außerdem wird die Quick-Setting-Funktion erweitert, einfache System-Updates eingeführt und die Grafikdarstellung deutlich verbessert. Die neue Grafikschnittstelle Vulkan rendert Videobilder schneller als die bislang verwendete Open-GL-ES. Dabei werden Hardware und Akku weniger belastet.

Android 7 - Erste Hersteller haben Update angekündigt

Bereits vor einigen Wochen haben erste Hersteller Updates auf Android Nougat für einige ihrer Smartphones und Tablets angekündigt. So wird Google die Modelle Nexus 5X, Nexus 6, Nexus 6P und Nexus 9 damit ausrüsten. HTC will das One A9, One M9 und das HTC 10 mit Android Nougat versorgen und Motorola das Moto G4 und das Moto G Plus damit updaten.

Auch andere Hersteller wie Samsung, Huawei und Co werden Android-Nougat-Updates bringen. Bislang gibt es aber noch keine keine offiziellen Ankündigungen dazu.

Mehr zum Thema

Nexus 6
Schutz vor dem Stagefright-Bug

Ein Sicherheits-Patch von Google für mehrere Nexus-Modelle steht kurz vor dem Start.
Android 6 Marshmallow
Android-Sicherheitspatch

Android 6.0 hat sieben Sicherheitslücken. Jetzt hat Google das erste Sicherheitsupdate für Android 6.0 gestartet.
Android 6 Marshmallow
Verbreitung von Android 6

Mehr als ein halbes Jahr nach Veröffentlichung legt Android 6 Marshmallow langsam zu. 7,5 Prozent der Android-Geräte nutzen Anfang Mai die aktuelle…
Smartphone Virus
Google gibt Entwarnung

Die QuadRooter-Sicherheitslücken sorgten für Verunsicherung bei Android-Nutzern. Jetzt gibt Google Entwarnung: Verify Apps schützt die meisten…
Huawei Nexus 6P
Ende der Nexus-Marke?

Google plant offenbar ein Event am 4. Oktober. Dabei sollen auch zwei Pixel-Smartphones vorgestellt werden. Ist das das Ende der Marke Nexus?
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.