Smartphone-Markt

Android weltweit klar die Nr. 1 bei Smartphones

144,4 Millionen Smartphones wurden im 1. Quartal 2012 weltweit verkauft, meldet Gartner. Über 56 Prozent davon waren Android-Modelle. Apple kommt auf knapp 23 Prozent, während Symbian und Blackberry unter 9 Prozent Marktanteil bleiben. Smartphones mit Microsoft-Betriebssystem erreichten nicht einmal zwei Prozent.

Smartphones: Top-Neuheiten im Mai

© Hersteller/ Archiv

Smartphones: Top-Neuheiten im Mai

Jedes zweite verkaufte Smartphone ist heute ein Android-Modell, aber nur etwa jedes Vierte ist ein Phone von Apple, lautet die klare Erkenntnis des neuesten Gartner Marktreports zu den weltweiten Smartphone-Verkäufen im 1. Quartal 2012. Dabei hat Apple im Vergleich zum Vorjahresquartal seine Verkaufszahlen für das iPhone fast verdoppelt. Doch mit dem rasanten Wachstum bei Smartphones mit Android-Betriebssystem (+120 Prozent) kann auch Apple längst nicht mehr Schritt halten.

Im ersten Quartal 2012 wurden weltweit über 81 Millionen Android-Smartphones verkauft, so die Marktforscher von Gartner. Dabei spielt Samsung eine herausragende Rolle, da über 40 Prozent der Android-Smartphones aus der Produktion von Samsung stammen.  

 Verlierer: Nokia

Dramatisch eingebrochen sind im Betrachtungszeitraum die Verkaufszahlen und die Marktanteile von Symbian. Ihr Marktanteil schrumpfte von 27,7 auf 8,6 Prozent. Nur noch 12,5 Millionen statt 27,6 Millionen (wie im Vorjahreszeitraum) Symbian-Smartphones wurden im ersten Quartal 2012 verkauft.

Ebenfalls weniger als ein Jahr zuvor verkaufte auch Blackberry-Anbieter Research in Motion (RIM). 9,9 Millionen Blackberrys sollen es gewesen sein, so Gartner. Damit sank der Marktanteil der Kanadier auf 6,9 Prozent. Das reicht nur für den 4. Platz im aktuellen Betriebssystem-Ranking.

Weit abgeschlagen: Smartphones mit Microsoft-Betriebssystem

Auf Platz 5 liegt Bada von Samsung, das inzwischen sogar  Microsoft hinter sich gelassen hat. Smartphones mit Microsoft-Betriebssystem sind trotz Nokia-Engagement weiterhin noch Exoten. Mit 2,7 Millionen Smartphones wurden weltweit nur etwas mehr Geräte abgesetzt als ein Jahr zuvor. Mit einem aktuellen Marktanteil von 1,9 Prozent liegen sie inzwischen weit abgeschlagen hinter Android, iOS und Co.

image.jpg

© Gartner

Gartner Marktreport: Verkaufszahlen Smartphones Q1-2012

Mehr zum Thema

Microsoft Lumia 640XL
Kürzungen

Microsoft kündigt drastische Kürzungen im Geschäftsbereich Mobiltelefone an. Das bedeutet weniger Mitarbeiter und zukünftig weniger neue…
Apple iPhone 5s vs. iPhone 6
Smartphone-Markt

Apple kassierte im ersten Quartal 2015 rund 92 Prozent aller Gewinne in der Smartphone-Branche. Der Grund: Die sehr hohen iPhone-Preise.
Apple iPhone 6 Plus
Apple Quartalszahlen

Apple hat im abgelaufenen Quartal 47,5 Millionen iPhones verkauft, 35 Prozent mehr als im Vorjahr. Auch bei Umsatz und Gewinn legte Apple kräftig zu.…
Lumia 830
Lumia Smartphones

Bislang gibt es nur Gerüchte wann Microsoft sein mobiles Betriebssystem Windows 10 Mobile starten wird. Ein Microsoft-Manager nennt jetzt November…
Microsoft Lumia
Windows 10 Mobile

Windows 10 Mobile kommt vermutlich erst im November. Jetzt veröffentlichte Microsoft eine Liste, welche Lumia-Modelle zuerst das Update bekommen.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.