Smartphone-Markt

Apple sahnt 92 Prozent vom Branchengewinn ab

Apple kassierte im ersten Quartal 2015 rund 92 Prozent aller Gewinne in der Smartphone-Branche. Der Grund: Die sehr hohen iPhone-Preise.

Apple iPhone 5s vs. iPhone 6

© Apple

Goldgrube iPhone

Apple sahnt im Smartphone-Markt ab - und das in großem Stil. Die Kalifornier erreichen bei den verkauften Stückzahlen bei Smartphones zwar weiterhin weniger als 20 Prozent, doch bei den Gewinnen heimsen sie 92 Prozent vom gesamten Gewinn der Smartphone-Branche ein, wie das Wall Street Journal berichtet.

Das ist eine deutliche Steigerung gegenüber dem guten Vorjahresergebnis, in dem Apple "nur" auf einen Anteil von 65 Prozent kam.

Samung bekommt lediglich 15 Prozent

Platz 2 bei den Gewinnen im Smartphone-Geschäft im zweiten Quartal 2015 geht an Samsung. Zwar ist der Anteil der Koreaner in Stückzahl deutlich größer als bei Apple, doch ihr Profit erreicht nur 15 Prozent des Branchengewinns. Beide Unternehmen kamen im ersten Quartal 2015 zusammen auf mehr als 100 Prozent des Branchengewinns, was daran liegt, dass einige Hersteller Verluste in diesem Produktsegment machten.

iPhones sind drei Mal so teuer wie Android-Phones

Der Grund für die ungewöhnlich hohen Gewinne bei Apple sind die überdurchschnittlich hohen Preise der iPhones. Bei Apple kostet ein Smartphone im Schnitt 659 Dollar. Ein Android-Smartphone kostet im Durchschnitt hingegen lediglich 185 Dollar -  nicht einmal ein Drittel eines iPhones.

iPhone 6s und 6s Plus bringen Gewinnschub

Im Moment spricht vieles dafür, dass Apple die Branche in den nächsten Monaten noch stärker dominieren wird. Wie connect bereits berichtet hat, will Apple noch in diesem Jahr die Rekordmenge von 85 bis 90 Millionen des neuen iPhone 6s und iPhone 6s Plus auf den Markt bringen.

Apple startet den Verkauf der neuen iPhones im September. Mit den neuen iPhone-Modellen, die sich äußerlich kaum von den Vorgängern unterscheiden, aber viele Detailverbesserungen bieten, steigert Apple in diesem Jahr vermutlich seinen Anteil am Markt in Sachen Stückzahlen ebenso wie seinen Anteil an den Gewinnen.

Quelle via GSMArena

Mehr zum Thema

Apple iPhone 6 und iPhone 6 Plus
Apple Quartalszahlen

Apple hat sein Quartalsergebnis vorgelegt. Der iPhone-Absatz erreicht eine neue Rekordzahl, die iPad-Zahlen sinken. Das Unternehmen steigerte seine…
Samsung Galaxy Alpha
Apple, Samsung, Lenovo, Huawei

Apple, Samsung, Lenovo und Co. haben ihre Quartalszahlen vorgelegt. Das Ergebnis: Apple und Samsung sind gleichauf auf Platz 1 bei Smartphones.
Apple iPhone 5s vs. iPhone 6
Apple Quartalszahlen

Apple hat im letzten Quartal 58 Mrd. US-Dollar erwirtschaftet. Richtig gut läuft das iPhone. Es bringt rund 70 Prozent vom Apple-Umsatz.
iPhone 6 & iPhone 6 Plus
iOS 8.4

Vodafone hat das iPhone 6 und iPhone 6 Plus für Voice over LTE freigeschaltet. Voraussetzung ist iOS 8.4. Die LTE-Telefonie ist seit März im…
Apple iPhone 6 Plus
Apple Quartalszahlen

Apple hat im abgelaufenen Quartal 47,5 Millionen iPhones verkauft, 35 Prozent mehr als im Vorjahr. Auch bei Umsatz und Gewinn legte Apple kräftig zu.…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.