Neues iPad 2018

iPad Pro mit Face ID: Will Apple den Home-Button abschaffen?

Nach dem iPhone X soll nun auch das nächste iPad Pro statt der Touch ID die Gesichtserkennung Face ID bekommen. Auf ein OLED-Display wird Apple wohl verzichten.

Apple iPad Pro

© Apple

iPad Pro 2017: Beim Nachfolger könnte Apple den Home-Button abschaffen und Face ID einführen.

Nachdem das iPhone X nun mit der Gesichtserkennungs-Funktion Face ID ausgestattet ist, könnte als nächstes auch ein iPad ohne Home-Button folgen. Laut einem Bericht von Bloomberg arbeitet Apple an einer High-End-Version des iPad Pro, die Anfang 2018 erscheinen soll. Bloombergs anonymen Quellen zufolge scheint es derzeit allerdings unwahrscheinlich, dass das neue iPad ohne Home-Button auch ein OLED-Display wie das iPhone X erhalten wird.

Das neue iPad soll wie das iPad Pro 2017 ebenfalls eine Größe von 10,5 Zoll haben. Neben der Face ID sollen auch die neuen Animoji auf dem iPad Pro 2018 Einzug halten. Durch das Entfernen des Home-Button wolle Apple auch auf dem neuen iPad deutlich mehr Platz für ein größeres Display schaffen, heißt es von den Informanten. Damit würde das iPad die erste größere Design-Änderung seit 2015 bekommen.​

Nach dem iPhone ist das iPad Apples zweitstärkste Produktsparte, doch laut Bloomberg ist in den letzten drei Jahren die Nachfrage im Tablet-Geschäft weltweit um 17 Prozent gesunken. Die Design-Änderungen könnten dem iPad möglicherweise ein Comeback bescheren - immerhin kommt auch das überarbeitete iPhone X derzeit sehr gut bei den Käufern an.

Lesetipp: iPhone X: Einbrenngefahr beim OLED-Display

Dass das neue iPad Pro wohl kein OLED-Display bekommen wird, hat wahrscheinlich mit Kosten und Verfügbarkeit zu tun. Samsung liefert die OLED-Displays an Apple und ist derzeit auch der einzige Hersteller mit genügend Kapazitäten, um die Nachfrage zu bedienen. Bloomberg zitiert einen Samsung-nahen Informanten mit der Aussage, dass eine Produktion von OLED-Displays für ein iPad im kommenden Jahr aus finanziellen und technischen Gründen sehr unwahrscheinlich sei. 

Mehr zum Thema

Apple iPad Pro 9.7
Apple-Tablet

Insider rechnen noch diesen Monat mit der Vorstellung von drei neuen iPads mit 10,5 Zoll, 9,7 Zoll und 12,9 Zoll Größe. Doch es spricht auch etwas…
Apple Store Down
Apple-Neuheiten

Der Online-Store auf apple.com ist down. Die Gerüchteküche rechnet mit neuen iPads oder MacBooks. Auch ein neues iPhone-Modell könnte erscheinen.
Apple iPad 9,7 Zoll
iPad für 399 Euro

Apple hat ein überarbeitetes 9,7-Zoll-iPad vorgestellt, das als Einsteiger-iPad für 399 Euro erhältlich ist. Jetzt startet der Vorverkauf.
Tastatur Zubehör iPad Apple
Bildfrequenz reduzieren

Manche Nutzer des neuen iPad Pro klagen über Übelkeit und Schwindel. Es könnte an der Bildwiederholungsrate liegen. Das können Sie dagegen tun.
Apple iPad Pro 10.5
Tablet

80,0%
Apple spendiert dem iPad Pro 10.5 mehr Display und schmalere Ränder und etabliert damit ein neues Tablet-Format. Wie…
Alle Testberichte
Samsung Galaxy Note 8
Samsung-Smartphone mit Dual-Kamera
87,6%
Das Samsung Galaxy Note 8 ist ein Smartphone der Superlative mit Riesen-Display und beeindruckender Leistung. Wir haben…
Festnetztest Ewe Logo
connect Festnetztest 2017
Trotz Schwächen vor allem in der Sprachkategorie schneidet der Regionalanbieter EWE im Festnetztest 2017 gut ab. Lesen Sie hier das Testurteil.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.