Austausch-Aktion

Apple ersetzt fehlerhaften Akku des iPhone 6s

Wenn sich das iPhone 6s plötzlich abschaltet, ist möglicherweise der Akku defekt. In diesem Fall, kann das Smartphone zur Reparatur an Apple geschickt werden.

iPhone 6s

© connect

Manche​ iPhone 6s schalten sich wegen Akku-Problemen unerwartet ab. Apple repariert betroffene Geräte jetzt kostenlos.

Manche iPhone-6s-Geräte schalten sich wegen eines fehlerhaften Akkus unerwartet ab. Von diesem Problem betroffen sind iPhones, die im Zeitraum zwischen September und Oktober 2015 produziert wurden. Nun bietet Apple eine Austausch-Aktion für die defekten Akkus an.

In einem eigenen Blogeintrag zum iPhone-6s-Reparaturprogramm​ erklärt Apple Bedingungen und Vorgehensweise. Apple-Kunden mit einem  6s, dessen Akku den Defekt aufweist, sollen unbedingt daran denken, ein Backup​​ aller Daten zu erstellen, bevor sie das iPhone zur Reparatur schicken. Sollte das iPhone neben dem Akku-Problem auch einen Schaden am Bildschirm haben, müsse dieser repariert werden, bevor das Gerät eingeschickt werden könne. Die Kosten für die Display-Reparatur übernimmt Apple in diesem Fall nicht.

Lesetipp: iPhone Backup erstellen

Fehlerhafte Akkus und Zwangsabschaltung des iPhone sind nicht die einzigen Probleme, die Apple derzeit beschäftigen. Auch das iPhone 6 Plus zeigt mitunter Störungen: Beim sogenannten Touch Disease​ flimmert ein grauer Streifen auf dem Display und die Multi-Touch-Funktion arbeitet schlecht oder gar nicht mehr. Apple hatte kürzlich mit einer vergünstigten Reparatur-Aktion auf das Touch Disease des iPhone 6 Plus​ reagiert.

Mehr zu dem Thema finden Sie hier!

Mehr zum Thema

Apple Siri
Siri-Sicherheitslücke

Apple hat die Siri-Sicherheitslücke im Lockscreen von iPhone 6s und iPhone 6s Plus gelöst: mit einem Server-Fix. Ein Update für iOS 9.3.1 wird…
Apple iPhone 5C - Rundumsicht
FBI gegen Apple

Das FBI konnte das iPhone 5C des San-Bernadino-Attentäters knacken. Das eingesetzte Hackverfahren funktioniert aber nicht beim iPhone 6s.
iPhone SE
Apple Quartalszahlen

Apple verkaufte erstmals weniger iPhones. Auch die Zahlen beim Umsatz und Gewinn schrumpften, liegen aber weiterhin auf Top-Niveau.
Apple iPhone 6s
iPhone 6s

Das iPhone 6s ist laut dem Marktforschungsunternehmen Strategy Analytics das weltweit meist verkaufte Smartphone.
Samsung Galaxy Note 7
Nach Akku-GAU

Nach den Akku-Problemen des Galaxy Note 7 setzt Samsung auf Akkus von Drittherstellern. Apple stockt währenddessen das Kontingent für das iPhone 7…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.