Apple bestätigt Audioprobleme

iPhone-8-Problem: Störgeräusche beim Telefonieren

Wer mit Apples iPhone 8 (Plus) telefonieren möchte, könnte von Knackgeräuschen in der Ohrmuschel gestört werden. Apple arbeitet an einer Lösung.

Apple Smartphone Selfie Cam

© Apple

Besitzer des neuen Apple iPhone 8 (Plus) berichten von störenden Geräuschen, die beim Telefonieren aus der Ohrmuschel kommen.

Die Probleme mit Apples neuem iPhone 8 (Plus) und iOS 11 scheinen nicht abzureißen. Nachdem die Skype-App auf dem Smartphone bei einigen Nutzern von Abstürzen geplagt war, sind es nun Störgeräusche beim Telefonieren. Berichten zufolge bestehen sie anscheinend weltweit. Apple soll das Problem bereits bestätigt haben und kündigt Besserung mittels Software-Update an.

Telefonate beim iPhone 8 (Plus) mit Knackgeräuschen

Bereits kurz nach dem Marktstart des Smartphones, am Freitag den 22. September, gab es die ersten Meldungen zum Problem. Nutzer des iPhone 8 (Plus) berichten in den Foren von Macrumors und bei Apple von Knackgeräuschen und einem statischen Rauschen, das aus der Ohrmuschel kommt. Das Problem tritt dabei sowohl beim Telefonieren über das Mobilfunknetz als auch bei FaceTime-Anrufen auf. 

Nicht jeder Anruf ist jedoch mit den Audioproblemen belastet. Einige Nutzer geben an, die Geräusche bei ungefähr jedem dritten Anruf zu hören. Auch wenn die Ohrmuschel beim Telefonat als Lautsprecher genutzt wird, soll das Problem nicht auftreten. Den Kommentaren in den Foren nach zu urteilen, scheint es auch keine Rolle zu spielen, welcher Netzbetreiber verwendet wird, oder wo das Smartphone gekauft wurde. iPhone-8-Besitzer aus Großbritannien, Deutschland, Italien oder Norwegen berichten gleichermaßen von den Geräuschen.       

Lesetipp: iPhone-X-Preisentwicklung: Ab wann wird es günstig?

Gegenüber The Verge kommentierte Apple die Störgeräusche in einem Statement. So gab das Unternehmen an, das Problem bestehe nur bei einer kleinen Anzahl von Fällen. Apple arbeitet laut Statement bereits an einer Lösung, die dann in einem baldigen Software-Update integriert werde. Ein Reset des Smartphones soll anscheinend genauso wenig helfen, wie das neue Update iOS 11.0.1, das Apple nun veröffentlicht hat. 

Kurztipp iOS 11: Live Photos bearbeiten

Quelle: connect
Anleitung für iOS 11: Live Photos können nun weiter bearbeitet werden - so legen Sie ein Schlüsselfoto fest, kürzen das Live-Foto oder erstellen einen Loop.

Mehr zum Thema

Apple Smartphone Rückseite Finishes Design
Apple Event 2017

Apple hat das iPhone 8 und das iPhone 8 Plus vorgestellt. Hier finden Sie alle Daten und Fakten vom Apple Event frisch aus dem Steve Jobs Theater.
Apple iPhone 7 (Plus) vs. iPhone 8 (Plus)
Apple-Phones im Vergleich

Auf den ersten Blick gibt es beim iPhone 8 (Plus) zum Vorgänger iPhone 7 (Plus) kaum Unterschiede. Lohnt sich der Wechsel? Wir machen den Vergleich.
iPhone X vs. iPhone 8 (Plus)
iPhone X und iPhone 8 (Plus) kaufen

Apples iPhone X kostet ab 1.149 Euro. Das Vergleichsportal guenstiger.de hat nun eine Prognose zum Preisverfall des Smartphones bekannt gegeben.
Skype Logo
iOS-App stürzt ab

Die Skype-App macht auf den neuen iPhone 8 (Plus) von Apple anscheinend Probleme. Einige Nutzer berichten von Abstürzen der App auf den Smartphones.
Apple Smartphone
Bruchgefahr

Eine Versicherungsfirma verleiht dem iPhone X nach einem Falltest den Titel "zerbrechlichstes iPhone aller Zeiten". Warum das so ist, lesen Sie hier.
Alle Testberichte
Samsung Galaxy Note 8
Samsung-Smartphone mit Dual-Kamera
87,6%
Das Samsung Galaxy Note 8 ist ein Smartphone der Superlative mit Riesen-Display und beeindruckender Leistung. Wir haben…
Festnetztest Ewe Logo
connect Festnetztest 2017
Trotz Schwächen vor allem in der Sprachkategorie schneidet der Regionalanbieter EWE im Festnetztest 2017 gut ab. Lesen Sie hier das Testurteil.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.