iPhone-Gerüchte

Neues iPhone mit 6,1 Zoll und ohne 3D Touch?

Das iPhone 8 und 8 Plus sowie das iPhone X sind noch nicht besonders alt, dennoch brodelt bereits die Gerüchteküche zu neuen Modellen. Kommt ein iPhone X Plus?

Apple iPhone X

© Apple

iPhone X: Könnte es dieses Jahr ein iPhone X Plus geben?

Wir starten ins Jahr mit neuen Gerüchten bezüglich Apples nächsten iPhones. Sie stammen vom KGI-Securities-Analysten Ming-Chi Kuo, der bereits einen Einblick gibt, welche iPhones wir 2018 möglicherweise zu erwarten haben. Darüber berichtet Macrumors.

Die Rede ist von einem iPhone-Modell, das dem iPhone X ähneln soll und doch auf einige alte Features verzichtet. Demnach soll das günstigste der neuen iPhone-Modelle 6,1 Zoll messen und über ein LC-Display verfügen, keine Dual-Kamera auf der Rückseite besitzen und auch ohne 3D Touch auskommen. Der RAM soll bei 3 GB liegen und der Preis rangiert offenbar irgendwo zwischen 700 und 800 Dollar.

Außerdem ist die Rede von einem Aluminium-Rahmen. Ob die Rückseite verglast ist, so wie bei iPhone 8, 8 Plus und iPhone X, dazu gibt es derzeit noch keine Informationen. Kuo schätzt, dass der Release zwischen September und Oktober dieses Jahr erfolgen wird.

Gleichzeitig sollen zwei weitere iPhones auf den Markt kommen, prophezeit Kuo. Beim einen soll es sich um ein 5,8 Zoll großes iPhone X handeln und ein größeres Modell mit 6,5 Zoll, das möglicherweise den Namen iPhone X Plus tragen wird. Diese beiden Modelle sollen ein OLED-Display besitzen.

In der Entwicklung liegt laut Kuo das neue iPhone mit 6,1 Zoll und LC-Display hinter den OLED-Modellen mit 6,5 und 5,8 Zoll zurück. Nach eigenen Aussagen glaubt Kuo, dass das iPhone mit LC-Display sich von den beiden OLED-Modellen an einigen Stellen unterscheiden wird, was die technischen Daten angeht. Gründe dafür liegen bei den Produktionskosten, dem Verkaufspreis und auch der Produktsegmentierung. An der generellen Nutzungserfahrung für die Kunden sollte dies aber nichts ändern, heißt es.

Bei KGI Securities schätzt man, das 6,1-Zoll-iPhone werde 50 Prozent aller Lieferungen der neuen iPhone-Serie ausmachen und auch im Jahr 2019 für starke Verkaufszahlen sorgen.

Apple iPhone X im Unboxing

Quelle: connect
Wir haben Apples neues iPhone X ausgepackt.

Mehr zum Thema

Smartphone-Produktionskosten bei Samsung und Apple
Knapp hinter Apple's iPhone X

Eine Analyse hat ergeben: Das Galaxy S9 hat die höchsten Herstellungskosten unter allen Samsung-Phones. Noch teurer ist nur Apples iPhone X.
Apple iPhone X
Faltbares Display

Apple könnte laut dem Bericht eines Analysten 2020 ein faltbares iPhone auf den Markt bringen. Ein entsprechendes Patent ist jetzt aufgetaucht.
iphone 8 plus rot sondermodell
(PRODUCT)RED Special Edition

Apple hat eine (PRODUCT)RED Special Edition für das iPhone 8 und iPhone 8 Plus angekündigt. Auch für das iPhone X gibt es eine Neuankündigung.
Apple iPhones 2018 KGI Securities
6,1-Zoll-Display, Dual-SIM-Version und Preis

Wir sammeln aktuelle Branchengerüchte zu den kommenden iPhones. Welche Neuerungen hat Apple geplant und was werden die neuen iPhones kosten?
iPhone SE
Neues Apple-Smartphone

Kommt das iPhone SE 2 bereits im Mai? Welche Ausstattung bringt das günstigste Apple-Phone in der neuen Version mit?
Alle Testberichte
Audio-Technica ATH ADX-5000
Over-Ear-Kopfhörer
Der ATH-ADX5000 von Audio-Technica ist mit seiner offenen Konstruktion eher für den Musikgenuss zu Hause gedacht. Wie klingt der Kopfhörer im Test?
Aquaris V BQ
Android-Smartphones
77,2%
Mit dem Aqua­ris V adressiert BQ preisbewusste Käufer. Was bietet das Smartphone für 250 Euro und wie gut schneidet es…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.