Umtauschaktion bei Apple

Apple nimmt USB-Netzteile auch in Deutschland zurück

Apple reagiert auf Probleme mit Ladegeräten von Fremdherstellern. Nach Berichten über Brandgefahren und andere Störungen durch Netzteile von Drittanbietern für iPhone-, iPad- und iPod bietet der kalifornische Hersteller nun die kostenlose Rücknahme an und verkauft sein Original-Netzteil günstiger.

Apple Adapter Netzteil Rückruf

© Apple

foto: apple

Update, 14. August 2013

Inzwischen hat Apple den Austausch von gefälschten USB-Netzteilen bzw. Netzteilen von Drittherstellern auch für den deutschen Markt offiziell angekündigt. Die Rücknahme der Ladegeräte startet demnach am 16. August 2013.

Alle Apple Stores und autorisierten Händler bieten im Tausch für die möglicherweise gefährlichen Geräte bei Vorlage eines iPhone, iPad oder iPod einmalig ein Originalladegerät von Apple zum vergünstigten Preis von 10 Euro an. Die Aktion endet am 18. Oktober 2013.

Alle Einzelheiten erfahren Sie auch auf der offiziellen Apple-Webseite.

Originalmeldung vom 6. August 2013:

Auf seiner Webseite kündigt Apple für die USA den Start eines USB Power Adapter Takeback Program an. Der iPhone-Hersteller habe sich dazu entschlossen, USB-Netzteile zurückzunehmen, die nicht direkt von Apple stammen. Als Grund dafür nennt der Konzern jüngste Berichte über Sicherheitsbedenken bei der Verwendung von Drittanbieter-Geräten oder gefälschtem Zubehör.

Zwar seien keinesfalls alle Ladegeräte von Fremdherstellern betroffen, dennoch rate man im Sinne der Sicherheit zu den geprüften Apple-Originalprodukten.

Ab 16. August 2013 können besorgte Kunden nun sämtliche Netzteile von Drittanbietern bei offiziellen Apple-Händlern abgeben. Apple werde sich dann um deren umweltgerechte Entsorgung kümmern. Im Gegenzug erhalten Nutzer bei Vorlage ihres iPhone, iPad oder iPod einmalig ein Original-Netzteil zum Preis von 10 statt 19 US-Dollar.

Die Aktion endet in den USA am 18. Oktober 2013 und ist derzeit noch nicht für den europäischen Markt angekündigt.

Mehr zum Thema

Zeppelin Air
Heimvernetzung

Apples Streaming-Protokoll ist für Musikübertragungen verbreitet. Mittlerweile unterstützt es auch Fotos und Videos.
iOS 7 auf dem iPad
iOS-7-Update

Apple verteilt seit heute das nächste iOS-7-Update. iOS 7.0.4 soll den Facetime-Bug und andere kleine Fehler beheben. Ebenfalls neu: iBooks- und…
Jailbreak für iOS 7
iOS 7 ausgehebelt

Evad3rs hat mit Evasion7 den ersten dauerhaften Jailbreak für iPhone, iPad, iPad mini und iPod mit iOS 7 veröffentlicht. Jetzt ist die Version 1.0.1…
iOS 8 Infos Features
WWDC 2014 Keynote

Im Rahmen des WWDC 2014 hat Apple sein neues mobiles Betriebssystem iOS 8 vorgestellt. Alle Infos zum iOS-7-Nachfolger für iPad und iPhone.
iPhone 5
iPhone, iPad und iPod touch

iOS 8.1.1 schließt Löcher, die der Pangu-Jailbreak ausnutzte. Jetzt hat ein Hacker einen neuen Jailbreak vorgestellt, der auch bei iOS 8.1.1…
Alle Testberichte
Toyota C-HR
Navigation und Infotainment
Mit dem C-HR bringt Toyota ein cool designtes Crossover-Modell auf den Markt. Wir haben das Auto samt Navigations- und Infotainment-System getestet.
Dual CS-550
Plattenspieler
Mit dem CS 550 vertreibt der Traditionshersteller Dual einen soliden Plattenspieler. Wie er klingt, lesen Sie im Test.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.