Slide to Unlock

Apple-Patent unwirksam

Der Bundesgerichtshof erklärt Slide-to-Unlock-Patent von Apple für ungültig. Apple hatte das Patent bei Rechtsstreitigkeiten mit Motorola und Samsung eingesetzt.

Apple iPhone 6

© Apple

Das europäische Slide-to-Unlock-Patent von Apple ist ungültig. Der Bundesgerichtshof hält es für ein Trivialpatent.

Das Apple Patent “Slide to unlock” ist unwirksam. Der deutsche Bundesgerichtshof bestätigte die Unwirksamkeit von Apples Entsperr-Patents, die bereits das deutsche Bundespatentgericht (Aktenzeichen: X ZR 110/13) im Jahr 2013 festgestellt hatte. In dem Europäischen Patent beschrieb Apple das Entsperren des Touchscreens per Wischgeste.

Patent löst kein technisches Problem

Apple nutzte das Patent bei Rechtsstreits gegen Samsung und Motorola. Motorola hatte gegen dieses Patent eine Nichtigkeitsklage eingereicht, dem das Bundespatentgericht entsprochen hatte. Der Grund: Das Patent löst kein technisches Problem und entspricht lediglich dem Stand der Technik.

Hintergrund: Das schwedische Handy Neonode N1 nutzte bereits 2004 ein ähnliches Verfahren zur Entriegelung des Bildschirms. Apple setzte das Verfahren erstmals 2007 in seinem ersten iPhone ein. Apple hatte Klage gegen die Entscheidung eingereicht.

Der Bundesgerichtshof folgte der Argumentation des Bundespatentgerichts. Es sah zwar eine Entwicklung der Entsperr-Technik, doch sei diese lediglich eine Weiterentwicklung der grafischen Darstellung, aber keine erfinderische Tätigkeit. Damit kippte der Bundesgerichtshof ein weiteres der vielen Trivialpatente von Apple.  

Mehr zum Thema

iPhone X Kamera mit Display
Apple-Quartalszahlen

Apple vermeldet Rekorde bei Gewinn und Umsatz im letzten Quartal. Einen Wermutstropfen gibt es aber beim Blick auf die iPhone-Verkaufszahlen.
Apple Smartphone Wireless Charging
iPhone X mit Bug

Einige "iPhone X"-Nutzer können keine Anrufe entgegen nehmen. Ein Lösungsvorschlag des Apple-Support hilft offenbar nur vorübergehend.
Apple-ID Phishing-Mail
Gefälschte Abo-Rechnungen

Die Polizei Niedersachsen warnt vor gefälschten Apple-Rechnungen. Cyberkriminelle haben es mit den Phishing-Mails auf die Apple-ID abgesehen.
Screenshot: Apple iOS 9 Preview
Quellcode-Leak

Ein Teil des Quellcodes von iOS 9 ist ins Netz gelangt. Ernstzunehmende Sicherheitslücke für iPhone und Co.? Was sagt Apple zum Leak?
iPad iPhone
Neue Apple-Strategie

Apple verschiebt offenbar einige neue Funktionen, die für iOS 12 geplant waren, um sich mehr auf die Stabilität des Systems zu konzentrieren.
Alle Testberichte
Aquaris V BQ
Android-Smartphones
77,2%
Mit dem Aqua­ris V adressiert BQ preisbewusste Käufer. Was bietet das Smartphone für 250 Euro und wie gut schneidet es…
Teufel Real Blu seitlich Kopfhörer Noise Cancelling
Kabelloser Kopfhörer
Der Teufel Real Blu bietet erstaunlich viele Funktionen für 170 Euro. Überzeugt auch der Klang des kabellosen Kopfhörers im Test?
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.