Slide to Unlock

Apple-Patent unwirksam

Der Bundesgerichtshof erklärt Slide-to-Unlock-Patent von Apple für ungültig. Apple hatte das Patent bei Rechtsstreitigkeiten mit Motorola und Samsung eingesetzt.

Apple iPhone 6

© Apple

Das europäische Slide-to-Unlock-Patent von Apple ist ungültig. Der Bundesgerichtshof hält es für ein Trivialpatent.

Das Apple Patent “Slide to unlock” ist unwirksam. Der deutsche Bundesgerichtshof bestätigte die Unwirksamkeit von Apples Entsperr-Patents, die bereits das deutsche Bundespatentgericht (Aktenzeichen: X ZR 110/13) im Jahr 2013 festgestellt hatte. In dem Europäischen Patent beschrieb Apple das Entsperren des Touchscreens per Wischgeste.

Patent löst kein technisches Problem

Apple nutzte das Patent bei Rechtsstreits gegen Samsung und Motorola. Motorola hatte gegen dieses Patent eine Nichtigkeitsklage eingereicht, dem das Bundespatentgericht entsprochen hatte. Der Grund: Das Patent löst kein technisches Problem und entspricht lediglich dem Stand der Technik.

Hintergrund: Das schwedische Handy Neonode N1 nutzte bereits 2004 ein ähnliches Verfahren zur Entriegelung des Bildschirms. Apple setzte das Verfahren erstmals 2007 in seinem ersten iPhone ein. Apple hatte Klage gegen die Entscheidung eingereicht.

Der Bundesgerichtshof folgte der Argumentation des Bundespatentgerichts. Es sah zwar eine Entwicklung der Entsperr-Technik, doch sei diese lediglich eine Weiterentwicklung der grafischen Darstellung, aber keine erfinderische Tätigkeit. Damit kippte der Bundesgerichtshof ein weiteres der vielen Trivialpatente von Apple.  

Mehr zum Thema

Apple rot
(PRODUCT)RED Special Edition

Die Special-Edition-iPhones kommen noch im März in den Apple Store und unterstützen eine gute Sache.
Apple iPad 9,7 Zoll
iPad für 399 Euro

Apple hat ein überarbeitetes 9,7-Zoll-iPad vorgestellt, das als Einsteiger-iPad für 399 Euro erhältlich ist. Jetzt startet der Vorverkauf.
Cloud Sicherheit
Cyber-Kriminalität

Hacker haben angeblich Zugriff auf Daten von iCloud-Nutzern und erpressen Apple um tausende Dollar. Reagiert Apple nicht, werden die Daten gelöscht.
iPhone 6 Plus Display-Reparatur
Apple erhöht Preise für Service

Das zahlen Apple-Kunden künftig für einen neuen Bildschirm und andere iPhone-Reparaturen.
Apple, icloud
Cyber-Angriff

Ist der Cyber-Angriff auf Apples iCoud-Speicher gar nicht echt? Der Konzern behauptet jedenfalls, es habe keinen Angriff auf seine Systeme gegeben.
Alle Testberichte
Toyota C-HR
Navigation und Infotainment
Mit dem C-HR bringt Toyota ein cool designtes Crossover-Modell auf den Markt. Wir haben das Auto samt Navigations- und Infotainment-System getestet.
Dual CS-550
Plattenspieler
Mit dem CS 550 vertreibt der Traditionshersteller Dual einen soliden Plattenspieler. Wie er klingt, lesen Sie im Test.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.