Smartwatch

Apple Watch 2 mit FaceTime-Kamera

Bekommt die Apple Watch 2 eine FaceTime-Kamera und zusätzliche Wireless-Funktionen? Darauf deuten aktuelle Gerüchte hin.

Verschiedene Modelle der Apple Watch

© Apple

Apple Watch - ihr Nachfolger Watch 2 kommt 2016

Zu den heiß gehandelten Features der Apple Watch 2 gehört die FaceTime-Kamera, wie 9to5mac berichtet. Apples erste Smartwatch ist zwar erst seit einigen Wochen auf dem Markt, dennoch tauchen Meldungen auf, die über die Ausstattung des Nachfolgemodells spekulieren. Die FaceTime-Kamera ermöglicht es, dass direkt über die smarte Apple-Uhr Videochats geführt werden können. Mit dem neuen Apple-Watch-Betriebssystem Watch OS 2.0 bringt Apple ab Herbst zunächst die Audioversion von FaceTime auf das aktuelle Watch-Modell.

Besseres WiFi-Modul

Erwartet wird auch, dass Apple die nächste Generation der Apple Watch unabhängiger vom iPhone machen wird. SMS, Mails oder der Aufruf von aktuellen Wetterinfos sollen dem Watch-Modell der zweiten Generation ohne Kontakt zum iPhone getätigt werden können. Um dies zu realisieren, wird soll Apple einen leistungsstärkeren WiFi-Funkchip in die Uhr einbauen. Der neue Chip soll auch eine Ortung mit Hilfe des WiFi-Router-Triangulationsverfahres erlauben - anstelle von GPS. 

Kaum längere Laufzeiten

Wenig Hoffnung gibt es in Sachen längere Ausdauer. Apple soll nach Befragungen unter Usern der Apple Watch zum Ansicht gekommen sein, dass bereits die aktuelle Apple Watch die Anforderungen der Kunden in Sachen Ausdauer voll erfüllt. Eine deutliche Steigerung der Laufzeit steht folglich beim Nachfolgemodell nicht mehr ganz oben auf der Prioritätsliste.

Watch-Modellauswahl steigt

Bei der Auswahl unter den Watch-Modellen wird sich vermutlich einiges tun. Apple prüft, wie die Marktchancen für weitere Watch-Versionen zusätzlich zur Watch Sport, der Watch aus Edelstahl und der Edelversion Watch Edition stehen.

Im Fokus sind Modelle, die zwischen der Edelstahlversion Watch und der goldenen Watch Edition positioniert werden - also die Preisklasse zwischen 1.000 und 10.000 Euro. Ob diese Überlegungen zu teureren Edelstahlversionen mit neuen Armbändern, zu günstigeren Goldversionen oder zu Modellen aus neuen Materialien führen werden, scheint offen zu sein.

Möglicherweise bringt Apple die Watch 2 auch in neuen Edel-Materialien wie Titan, Palladium oder Platin auf den Markt. 

Watch 2- Start erst 2016

Mit dem Start der neue Watch 2 ist wahrscheinlich jedoch erst im nächsten Jahr zu rechnen. Im Herbst startete Apple zunächst das neue Betriebssystem WatchOS 2.0 für die aktuellen Modelle.

Mit dem neuen Betriebssystemsystem erhalten die Uhren neue Funktionen wie etwa die Nachtfunktionen, drei neue Watch-Faces sowie verbesserte E-Mail-Funktionen.

Ein Start des Nachfolgemodells kurz nach diesem Update würde den Marketing-Effekt des Updates für die erste Apple Watch deutlich schmälern.

Quelle

Bildergalerie

Apple Watch
Galerie
Galerie

Wir zeigen Ihnen die verschiedenen Varianten der Apple Watch. Im Frühjahr 2015 soll die Smartwatch erhältlich sein.

Mehr zum Thema

Apple Watch
Kill-Switch

Apple verzichtet bei der Apple Watch auf den Diebstahlschutz Activation Lock. Eine gestohlene Apple Watch lässt sich leicht nutzen.
image.jpg
Apple Watch Update

Die Apple Watch könnte bald eine Software-Aktualisierung erhalten. Insider erwarten die neue Version des Watch OS im Juni.
Apple Watch
Apple Smartwatch hinter Erwartungen

Analysten zufolge bleiben die Verkäufe von Apples Smartwatch hinter den Erwartungen, die Zukunftsprognosen für das Wearable sehen nicht besser aus.
Apple Watch Sport
Smartwatch

Neue Leaks zur Apple Watch 2. Flexibles OLED-Display kommt, jedoch gleiche Form und Größe wie beim Vorgänger. Ein größerer Akku wird erwartet.
Apple Watch
Studie

97 Prozent der Apple Watch Besitzer sind mit ihrer Apple Smartwatch zufrieden, meldet eine Studie. Mit zunehmender Technik-Affinität steigt die…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.