Smartwatch

Apple Watch - Release am 24. April

Die Apple Watch kommt am 24. April in den Handel und wird ab 399 Euro kosten. Ab 10. April kann man die Smartwatch vorbestellen.

Apple Watch Infografik

© connect

Apple Watch Infografik

Die Apple Watch startet am 24. April in neun Ländern, darunter auch Deutschland. Die Preise variieren dabei je nach Modell, beginnen bei 399 Euro für die Apple Watch Sport und liegen bei der Apple Watch Edition, hergestellt aus 18 Karat Rosegold oder Gelbgold bei über  11.000 Euro. Damit sind die letzten Geheimnisse gelüftet, im letzten September hatte Apple seine Smartwatch bereits zum ersten Mal präsentiert, sich damals aber nur vage zu Preisen und zum Starttermin geäußert.

Ausdauer: Nicht besser als die Konkurrenz

Auch zur Ausdauer wollte Apple-Chef Tim Cook bei der ersten Präsentation der Apple Watch am 9. September noch keine genauen Angaben machen. Jetzt ist klar: Länger als einen Tag wird sie nicht durchhalten. "Entwickelt um über den ganzen Tag getragen zu werden, bietet Apple Watch bis zu 18 Stunden ganztägige Batterielaufzeit," so der offizielle Duktus mit passender Fußnote: "Die Lebensdauer der Batterie variiert je nach Systemeinstellungen, Nutzung und anderen Faktoren. Tatsächliche Ergebnisse können abweichen." Damit bietet die Apple Watch in Sachen Ausdauer das, was wir von der aktuellen Konkurrenz mit Android Wear kennen, die sich bislang übrigens noch nicht so gut verkauft. Immerhin lässt sich die Apple Watch kabellos laden.

Lesetipp: Das Prinzip Watch: Apple könnte es schaffen (unser Kommentar zur Watch)

Funktionen und Software

Mit der Apple Watch kann man Nachrichten senden, E-Mails lesen und Anrufe auf dem iPhone annehmen. Neben der Uhrzeit zeigt sie den Sonnenaufgang und -untergang, anstehende Termine und das tägliche Sport- und Bewegungspensum. Die Watch unterstüzt Apple Pay, den Sprachassistenten Siri und kann mit Passbook als digitale Bordkarte dienen. Sie hat einen Beschleunigungssensor und einen Herzfrequenzsensor, und kann GPS-Daten und WLAN des iPhones nutzen.

Apps, Funktionen und konkrete Anwendungsfälle zeigen wir in der folgenden Galerie:

Die Apple Watch App, die mit iOS 8.2 auf das iPhone kommt, ermöglicht es den Apple Watch App Store zu durchstöbern und Apps herunterzuladen. Die Apple Watch ist kompatibel mit iPhone 5, iPhone 5c, iPhone 5s, iPhone 6 und iPhone 6 Plus. iOS 8.2 wird heute zum Download bereitgestellt.

Größen und Designs

Apple Watch kommt in zwei verschiedenen Größen, 38 Millimeter und 42 Millimeter, und wird in drei verschiedenen Kollektionen verfügbar sein - Apple Watch, Apple Watch Sport und Apple Watch Edition. Die Apple Watch hat ein Gehäuse aus Edelstahl, entweder hochglanzpoliert oder in Schwarz, ein Retina Display, das von Saphirkristall geschützt wird, und verschiedene Armbänder zur Auswahl.

Apple Watch Sport bietet ein leichtes eloxiertes Aluminiumgehäuse in Silber und Space Gray und Armbänder in fünf Farben. Die Apple Watch Edition bietet Gehäuse, die aus speziellen 18 Karat Rosegold- oder Gelbgoldlegierungen gefertigt sind.

Verfügbarkeit und Preise

Am 24. April ist Marktstart, ab 10. April kann man die Apple Watch vorbestellen oder in einem Apple Store einen Termin zum Anschauen und zur Anprobe vereinbaren.

Die Apple Watch Sport wird je nach Version 399 Euro oder 449 Euro kosten. Die nur "Apple Watch" genannte Produktlinie wird zwischen 649 Euro und 1.249 Euro kosten. Die edle Apple Watch Edition kostet ab 11.000 Euro. Tim Cook: "Wir können es kaum erwarten, dass Leute anfangen Apple Watch zu tragen." Angesichts der Preise bleibt abzuwarten, wie viele Leute dies tatsächlich tun werden.

Parallel zur Watch hat Apple noch eine MacBook mit 12-Zoll-Display in einem 13 Millimeter dünnen Gehäuse vorgestellt.

Bildergalerie

Apple Watch
Galerie
Smartwatch

Apple hat alle Infos zu Apple Watch präsentiert und dabei jede Menge Anwendungsbeispiele gezeigt. Wir zeigen Ihnen, wofür die neue Smartwatch gut…

Bildergalerie

Apple Watch
Galerie
Galerie

Wir zeigen Ihnen die verschiedenen Varianten der Apple Watch. Im Frühjahr 2015 soll die Smartwatch erhältlich sein.

Mehr zum Thema

Apple Watch Event
Apple Smartwatch

Am 9. März startet Apple seine Apple Watch in San Francisco. Die Einladungen zum "Spring Forward"-Event wurden jetzt verschickt.
Apple Watch Event im Live-Ticker
Apple-Event am 9. März

Die Apple Watch wird am Montag, den 9. März, enthüllt. Was wird sie können? Wann ist der Release? Wie sehen die Preise aus und was wird Apple noch…
Apple Watch
Kommentar

Die Preisspanne der Apple Watch reicht von 400 Euro bis 18.000 Euro - für die identische technische Ausstattung. Sie könnte gerade deshalb ein…
Apple Watch
Testberichte

Die Apple Watch hat die ersten Tests hinter sich. Die Urteile fallen nicht schlecht, aber auch nicht euphorisch aus. Ein Überblick.
Krigami-Akku im Test mit einer Samsung Gear 2 Smartwatch.
Batterie im Armband

Die Akkus von Smartwatches sind meist zu klein und schwach, um lange Laufzeiten zu ermöglichen. Eine besondere Falttechnik könnte dies verbessern.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.