Interview zum One-Nachfolger

Ben Ho, Marketing-Chef bei HTC: "Wir hören auf die Kunden"

Am 25. März wird der Nachfolger des HTC One vorgestellt. Wir sprachen mit Ben Ho, Marketing-Chef von HTC, über die Smartphones für 2014, die Präsentation des One-Nachfolgers und die Erwartungen an neue Smartphones.

Ben Ho, Chief Marketing Officer, HTC

© HTC

Ben Ho, Chief Marketing Officer, HTC

Ob es HTC All New One heißen wird, ob es tatsächlich eine Dual-Kamera haben wird: Ben Ho, Marketingchef von HTC, wollte natürlich nur wenig Konkretes zum Nachfolger des HTC One verraten und vertröstete im Interview auf den 25. März. Dann wird das neue HTC-Topmodell enthüllt. Das Gespräch über das neue Mittelklasse-Flaggschiff HTC Desire 816, den Termin fürs nächste One und die unterschiedlichen Erwartungshaltungen brachte dennoch ein paar interessante Erkenntnisse.

Sie haben das HTC One im letzten Jahr noch vor dem MWC gezeigt. Warum wird der Nachfolger in diesem Jahr so spät vorgestellt?

Wir haben das One vor dem Mobile World Congress angekündigt und es dann Ende März ausgeliefert. In diesem Jahr wollten wir keine große Lücke zwischen der Ankündigung und der Auslieferung. Wir werden das neue Modell am 25. März in London und New York vorstellen. Und dann kurz danach ausliefern. Das ist ein Grund.

Stattdessen zeigen Sie hier das Desire 816.

Ja, das ist der zweite Grund: Das HTC Desire 816 ist unser Flaggschiff für die Mittelklasse.

Das hat tatsächlich einen erweiterbaren Speicher?

Ja, wir versuchen 2014 alle Produkte mit erweiterbarem Speicher anzubieten. Durch den Verzicht auf einen Micro-SD-Steckplatz konnten wir der One-Serie ein einzigartiges Design verpassen, sehr sexy, sehr kompakt. Doch wir bekamen viel Feedback, dass die Kunden einen Micro-SD-Steckplatz wollen. Wir dachten, die Leute wären schon so weit, darauf verzichten zu können. Und wir glauben auch, dass das passieren wird. Im Moment sind sie es noch nicht - und wir hören auf die Kunden.

Vermutlich haben Sie sich auch angehört, was in Sachen Displaygröße gewünscht wird. Wir fragen uns, wie weit die Kunden dem Trend zu immer größeren Displays tatsächlich noch folgen?

Nach meiner Erfahrung ist das geografisch unterschiedlich. Die Asiaten scheinen keine Probleme mit großen Displays zu haben. In Europa sind es dagegen eher 4,7 Zoll, maximal 5 Zoll, die noch akzeptiert werden.

Was können Sie uns zum Nachfolger des One verraten?

(Lacht) Ich kann Ihnen verraten, dass sie bis 25. März warten müssen.

Im Moment ist es ja eher so, dass sich die Hersteller mit bahnbrechend neuen Features generell etwas schwer tun ...

Die Forderung nach immer neuen Features und Funktionen kommt eher von den Medien. Endkunden und Netzbetreiber sagen uns: Packt nicht so viele neue Dinge in die Produkte, sondern schaut, dass ihr die vorhandenen noch besser macht.

Klingt eher nach Evolution denn nach einer Revolution.

Was ich sagen kann: Wir sind überzeugt, dass wir jedes wichtige Feature verbessert haben, und auch ein paar interessante neue bringen werden. Meine Überzeugung: Wir haben das beste Android-Handy der Welt noch besser gemacht

Auch interessant

Mehr zum Thema

Smartphones mit Android 5
Hersteller-Überblick

Android 5 gibt es seit 3. November. Die ersten Lollipop-Updates sind in Deutschland verfügbar. Ein Überblick über den Update-Release-Status der…
HTC Desire 626G Dual SIM
Dual-SIM

HTC hat zwei Dual-SIM Smartphones vorgestellt: das Desire 526G Dual SIM und das Desire 626G Dual SIM. Sie kosten 159 bzw. 279 Euro.
Bild zum HTC One E9 Plus
One M9 Plus, One E9, One E9 Plus, T1H

Was zeigt HTC am 8. April? Gerüchte zufolge stehen vier Modelle vor dem Start: die Smartphones One M9 Plus, One E9, One E9 Plus und das Tablet T1H.
HTC One M8s
Snapdragon 615 und 16-MP-Cam

Das One M8s bietet einen Octa-Core-Prozessor, eine 13-Megapixel-Kamera und einen stärkeren Akku. Letztlich ist es eine überarbeitete Version des One…
Apps und TIpps für Antivirus, Antidiebstahl: Wir verraten, wie Sie Ihr Smartphone oder Tablet sichern können.
Android-Sicherheitslücke

Die Topmodelle von Samsung, Sony, HTC, Google und LG bekommen den Stagefright-Bugfix. Motorola bringt den Bugfix für's Moto E, Moto G und Moto X…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.