Android-Smartphones

Blackberry: Drei Android-Modelle vor dem Start

Blackberry weitet sein Android-Angebot aus: In den nächsten Monaten sollen drei Blackberry-Smartphones mit Android auf den Markt kommen.

Blackberry Priv

© Blackberry

Blackberry Priv - bislang das einzige Blackberry mit Android-Betriebssystem

Zurzeit besteht das Angebot an Blackberrys mit Android lediglich aus dem Blackberry PRIV (Testbericht), in den nächsten Monaten sollen jedoch drei weitere Blackberry-Modelle mit Android folgen. Die ersten beiden Modelle haben anders als das PRIV aber keine Hardware-Tastatur, die Texteingabe erfolgt stattdessen über die virtuelle Bildschirmtastatur.

Neon und Argon kommen 2016

Medienberichten zufolge wird Blackberry eine Modellneuheit mit dem Codenamen Neon im August präsentieren, das über Features der gehobenen Mittelklasse verfügt. Dazu gehört ein 5,2 Zoll großes Full-HD-Display, der Octa-Core-Prozessor Snapdragon 617 sowie 3 GB RAM und ein 16-GB-Speicher. Eine 8-Megapixel-Frontkamera und eine 13-Megapixel-Hauptkamera sollen in dem Smartphone eingebaut sein, ebenso ein 2610-mAh-Akku. Android 6.0 wird vermutlich als Betriebssystem vorinstalliert sein.

Im Oktober soll das Oberklassen-Modell Argon folgen. Es hat einen 5,5 Zoll großen Quad-HD-Bildschirm (Auflösung: 2560 x 1440 Pixel), einen Snapdragon 820 als Antrieb sowie 4 GB RAM und einen 32-GB-Flashspeicher. Dieses Modell soll eine 8-Megapixel-Frontkamera und eine 21-Megapixel-Hauptkamera besitzen. Ein Fingerabdruck-Sensor und ein USB-Typ-C-Anschluss sollen ebenfalls vorhanden sein. Möglicherweise wird Blackberry dieses Modell bereits von Beginn an mit Android Nougat ausliefern.

Anfang 2017 - Startschuss für das Mercury mit Tastatur

Vermutlich im ersten Quartal 2017 wird Blackberry ein weiteres Smartphone mit physischer Tastatur auf den Markt bringen. Es besitzt eine fest eingebaute Tastatur unterhalb seines 4,5 Zoll großen Displays, die sich nicht zusammenschieben lässt. Damit ist das Mercury größer als das PRIV, das eine einschiebbare Tastatur besitzt. Zu den bislang durchgesickerten Features des Mercury gehören neben dem Full-HD-Display (Auflösung: 1920 x 1080 Pixel) der Octa-Core-Prozessor Snapdragon 625, 3 GB RAM, ein 32-GB-Speicher sowie eine 8-Megapixel-Frontkamera und eine 18-Megapixel-Hauptkamera.

Bislang hat Blackberry die drei neuen Modelle noch nicht offiziell vorgestellt.

(Update: 5. Juli 2016) Das Aus für Blackberry OS?

Berichte, wonach Blackberry die Produktion der Smartphones mit Blackberry OS 10 eingestellt hat, hat das Unternehmen mittlerweile dementiert. Vor einigen Tagen hatte eine interne E-Mail des US-Senats für Spekulationen über das Ende von Blackberry OS gesorgt.

Dem Inhalt der Mail zufolge hatte Blackberry die US-Mobilfunkanbieter Verizon und AT&T darüber informiert, dass die Produktion von Geräten mit Blackberry OS 10 (Q10, Z10, Z30, Passport und Classic) eingestellt wurde. Gegenüber CrackBerry dementierte Blackberry die Meldung allerdings und betonte, dass Blackberry 10 weiterhin unterstützt wird. Der Fokus liege dabei auf Software-Updates. So soll die Version 10.3.3 bereits im nächsten Monat erscheinen, ein weiteres Update folgt im nächsten Jahr.

Blackberry bestätigte lediglich, dass die Produktion des Blackberry Classic eingestellt wird und dass Blackberry weitere Android-Geräte anbieten will.

Mehr zum Thema

Blackberry Priv Render-Bild
Blackberry mit Android

Das Blackberry Priv ist das erste Blackberry mit Android-Betriebssystem.
Blackberry Priv Render-Bild
Smartphone mit Hardware-Tastatur

Erste Bilder und Hinweise zum Blackberry Vienna sind aufgetaucht. Alle Infos zum zweiten Blackberry-Smartphone mit Android-Betriebssystem.
Blackberry Priv
Android-Smartphone mit Qwertz-Tastatur

84,6%
Was kann das Blackberry mit Android-Betriebssystem und QWERTZ-Tastatur? Der Labortest gibt Antworten.
Blackberry Priv
Blackberry mit Android

Mit dem Blackberry Priv ist jetzt das erste Blackberry mit Android in Deutschland erhältlich.
Blackberry DTEK50
Verlustgeschäft

Blackberry gibt die Produktion von Smartphones auf und konzentriert sich künftig auf Software-Lösungen. Grund sind Verluste im Hardware-Geschäft.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.