Blackberry-Smartphone mit Android

Blackberry Priv: Neue Bilder geleakt

Die Informationen zum ersten Blackberry-Smartphone mit Android werden konkreter. Jetzt sind vor dem Release neue Fotos des Blackberry Priv aufgetaucht.

Blackberry Priv Render-Bild

© Crackberry

Blackberry Priv – ein Render-Bild

Täglich grüßt das Blackberry Priv: Seitdem Blackberry offiziell den baldigen Release seines ersten Smartphones mit Android-Betriebssystem bestätigte, sickern immer mehr Detailinfos und auch Fotos von funktionstüchtigen Prototypen des Edel-Phones durch.

Das Android-Smartphone mit den umfangreichen Sicherheitsfeatures wird von dem 64-Bit-Hexacore-Prozessor Snapdragon 808 angetrieben. Ein Dual-Edge-Display mit gebogenen Kanten ist eingebaut. Es ist den von Samsung eingesetzte Edge-Displays im Samsung Galaxy S6 Edge (Test) und Galaxy Edge+ (Test) sehr ähnlich. Unter dem Display des Blackberry Priv ist eine Schreibtastatur zum Herausschieben versteckt.

Zur  Ausstattung des Blackberry Priv wird auch eine 18-MP-Kamera von Schneider Kreuznach gehören, die  4K-Videos mit 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen kann, wie N4BB berichtet. Die bislang aufgetauchten Testgeräte verwenden Android 5.1.1. Außerdem ist eine spezielle Blackberry Sicherheits-App installiert, die das Smartphone und seine Daten besonders gut schützen soll.

Lesetipp: Top 10 – die besten Android-Handys

Release noch in diesem Jahr

Mit der Vorstellung des Blackberry Priv wird im November 2015 gerechnet. Der Verkauf soll noch im vierten Quartal 2015 starten, wie CrackBerry meldete.  

Blackberry Priv

© N4BB

Blackberry Piv – Bilder eines funktionstüchtigen Modells geleakt

Mehr zum Thema

Blackberry Priv
Schnäppchen-Check

Amazon verkauft am 13. Mai ab 17.30 Uhr das Business-Smartphone Blackberry Priv im Blitzangebot zum Aktionspreis. Hat das Priv Schnäppchen-Potential?
Blackberry Priv
Android-Smartphones

Blackberry weitet sein Android-Angebot aus: In den nächsten Monaten sollen drei Blackberry-Smartphones mit Android auf den Markt kommen.
Blackberry DTEK50
Neues Blackberry

Das neue Blackberry-Gerät mit Android setzt auf Sicherheitsfeatures und soll damit Privatnutzer und Unternehmen gleichermaßen ansprechen.
Blackberry DTEK50
Verlustgeschäft

Blackberry gibt die Produktion von Smartphones auf und konzentriert sich künftig auf Software-Lösungen. Grund sind Verluste im Hardware-Geschäft.
Whatsapp-Logo
Blackberry, Symbian, iOS, Android, Windows Phone

Neues Jahr, neues Smartphone? Ab 2017 werden einige Smartphones von WhatsApp nicht mehr unterstützt. Blackberry-Nutzer erhalten aber eine Schonfrist.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.