Jubiläum

Cayin präsentiert limitierte Jubiläumsmodelle

Die Röhrenspezialisten von Cayin bringen zum 20-jährigen Jubiläum den Röhren-Vollverstärker Cayin A-88T MK2 und den CD-Spieler Cayin CS-24CD als streng limitierte Jubiläumsmodelle. Dazu kommt der neue D/A-Wandler Cayin HA-3.

Cayin A-88T MK2 20th Anniversary Edition

© Cayin

Cayin A-88T MK2 20th Anniversary Edition

Röhren-Vollverstärker Cayin A-88T MK2 20th Anniversary Edition

Cayin feiert Geburtstag und macht seinen Anhängern ein exklusives Jubiläumsangebot: Eine an vielen Punkten aufgewertete Version des beliebten Röhren-Vollverstärkers A-88T MK2, von der nur eine limitierte Edition von 20 Exemplaren auf den deutschen Markt kommen wird. Wer sich dieses Kleinod sichert, darf sich unter anderem über eine besondere Röhren-Bestückung freuen.

Genalex Golden Lion KT88 ersetzen die üblichen Shuguang KT88. Dazu kommt ein Ensemble vom russischen Hersteller Tungsol: NOS 6H9C/6SL7 und 6H8C/6SN7. Die Netz- und Ausgangs-Transformatoren erhalten einen Z11 Silica-Kern, die Röhrensockel bestehen aus hochwertigem goldbeschichteten Porzellan.

Auch die Anschlüsse sind besonders hochwertig: Die Cinch-Buchsen liefert der Spezialist WBT, die Lautsprecherklemmen wurden für perfekten Kontakt mit rotem Kupfer beschichtet. Schließlich liegt dort auch mehr Leistung an: 50 Watt pro Kanal vergrößern den Kreis der möglichen Boxen-Kombinationen.

Kaufberatung: Drei Röhren-Vollverstärker im Test

Weitere Verbesserungen betreffen Widerstände von Takman und Koppelkondensatoren vom Typ Mundorf MCap EVO, einem beliebten Tuning-Produkt aus Deutschland. Dazu kommen an Schlüsselstellen Leitungen mit hoch leitfähiger Silberbeschichtung.

Damit sich diese in der Dynamik und Auflösung deutlich hörbaren Verbesserungen auch äußerlich niederschlagen, erhält die Limited Edition des Cayin A-88T MK2 Seitenwangen aus Massivholz und ein dekoratives 20th-Anniversary-Logo. Der Cayin A-88T MK2 wird für 3.300 Euro erhältlich sein.

CD-Spieler mit USB-D/A-Konverter: Cayin CS-24CD 20th Anniversary Edition

Die 20th Anniversary Edition des Cayin CS-24CD passt laut Hersteller, mit ihren Seitenwangen aus Massivholz und dem dekorativen 20th-Anniversary-Logo vom Design optimal zum Vollverstärker Cayin A-88TMK2 20th Anniversary Edition. Auch hier bleibt es nicht bei der optischen Aufwertung der auf 20 Exemplare limitierten Jubiläumsversion.

Kaufberatung: Drei Röhren-CD-Spieler im Test

Auch klanglich setzten die Entwickler für den kleinen Aufpreis noch eines auf das Standardmodell des Cayin CS-24CD obendrauf. Mit Mundorf Caps aus Deutschland und Amperex-6922-Röhren wird laut Cayin für Röhren-Fans die Sonne aufgehen. Aber es muss nicht immer Röhre sein: Für das Ausgangssignal gibt es einen Tube-Ausgang mit Röhren in der Ausgangsstufe für besonders flüssigen, warmen Klang und einem Transistor-Ausgang für höchste Neutralität und Präzision.

Um Musik direkt von der Festplatte des PCs abzuspielen, lässt sich der D/A-Wandler des Cayin CS-24CD mit 24 Bit/192 kHz als externe USB-Soundkarte verwenden. Computer mit den Betriebssystemen Windows XP, Windows Vista, Windows 7 und Mac OS (10.6.3 und neuer) können den Cayin mit Signalen von 16 bis 14 Bit und Samplingfrequenzen von 44,1, 48, 88,2, 96, 176,4 und 192 kHz ansteuern.

Die nötigen Treiber werden mitgeliefert. Der Cayin CS-24CD 20th Anniversary Edition wird für 2.100 Euro erhältlich sein.

D/A-Wandler/Kopfhörer-Verstärker Cayin HA-3

Der Cayin HA-3 ist eine smarte Kreuzung aus D/A-Wandler und Kopfhörerverstärker. Damit bietet der Hersteller eine äußerst Desktop-freundliche Lösung für anspruchsvollen Musikgenuss. Das kompakte, hochwertig verarbeitete Röhren-Gerät spielt sowohl mit dem USB-Anschluss eines Computers als auch mit dem Koaxial-Digital-Ausgang eines CD-Players zusammen.

Kaufberatung: Die besten Kopfhörer bis 300 Euro

Der zu USB 2.0 kompatible HA-3 wandelt selbst 24Bit/192kHz-Signale mit höchster Präzision. Dazu verwendet Cayin die Top-Chiptechnik von Burr Brown, den bewährten DAC PCM 1792. Die äußerst dynamische Class-A-Ausgangsstufe des Kopfhörerverstärkers arbeitet mit einer Hybrid-Schaltung mit Röhren und MOSFETs.

Das laut Cayin spritzige und feinauflösende Klangbild und die praktische Handhabung eröffnen ganz neue Perspektiven für Desktop Audio. Der Cayin HA-3 ist für 998 Euro verfügbar.

Cayin CS-24CD 20th Anniversary Edition

© Cayin

Nur 20 Exemplare gibt es von der limitierten Jubiläumsversion des CD-Players Cayin CS-24CD.
Cayin HA-3

© Cayin

Der Cayin HA-3 ist eine Kreuzung aus D/A-Wandler und Kopfhörer-Verstärker.

Mehr zum Thema

Denon Verstärker / CD/SACD-Player
Stereo-Kombi

Denon kündigt mit dem Vollverstärker PMA-1520AE und dem CD/SACD-Player DCD-1520AE ein neues Duo im Stereo-Segment an.
Rotel RA-1570 & RCD-1570
Stereo-Kombi

Der RA-1570 und der RCD-1570 stellen den von Rotel betriebenen Aufwand repräsentativ zur Schau. Was die CD-Player-/Verstärker-Kombi sonst zu bieten…
Exposure 2010 S2 IA & 2010 S2 CD
Stereo-Kombi

Wenn es so etwas wie einen ewigen Geheimtipp gibt, dann wäre Exposure aus England sicher ein ganz heißer Anwärter auf die Auszeichnung. Wie…
Yamaha CD S 3000 & A S 3000
Stereo-Kombi

Auf opulente und ebenso trendsetzende wie zeitlose Verstärker- und Digital-Elektronik von Yamaha haben die Fans schon lange gewartet. Nun hat das…
Rega DAC & Brio-R
Midi-HiFi-Set

Die Kombination aus dem D/A-Wandler Rega DAC und dem Vollverstärker Rega Brio-R bietet HiFi zum kleinen Preis. Wir haben das Set im Hörraum…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.