Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay

CES: Dolby in Bild und Ton

Dolby Laboratories präsentieren auf der CES in Las Vegas Neuigkeiten für Bild und Ton.

image.jpg

© Archiv

Dolby Laboratories präsentieren auf der CES in Las Vegas Neuigkeiten für Bild und Ton.

Bei der diesjährigen Consumer Electronics Show (CES) präsentiert die Dolby Laboratories, die ersten Fernsehgeräte für die USA und Europa, die mit der Dolby Volume Audio Technologie ausgestattet sind. Das Unternehmen wird darüber hinaus dieneuesten Innovationen auf dem Unterhaltungssektor mit Dolby-Audiotechnologien von Weltklasse vorführen, darunter Heim-Entertainmentsysteme, PCs und Mobilgeräte.

Dolby Volume sorgt für eine konstante Lautstärke aus verschiedensten Audioquellen undbietet auf allen Ebenen ein Hörerlebnis von Referenzqualität. Zu den Gerätenmit Dolby Volume zählen die neuen LCD-Fernseher der RegzaTM-Serie vonToshiba für den europäischen, japanischen und US-amerikanischen Markt undder Audio-/Video-Receiver  AVR 7550HD von Harman Kardon, der auf dermit dem prestigeträchtigen Award "International CES Best of InnovationsDesign and Engineering 2009" ausgezeichnet wurde.

Dolby im Bild

Zudem präsentiert Dolby die Bild-Technologie "Dolby Vision", Teil der High Dynamic Range(HDR)-Technologie-Suite. Der Prototyp eines LCD-Bildschirms von SIM2 mit dem Dolby Vision Referenz-Design ist zu sehen.

"Mit Dolby Vision können die Hersteller der nächsten Generation von LCD-Bildschirmen herausragende Kontraste in Kombination mit klarer Helligkeit gewährleisten. Dies sorgt für eine Bildqualität, die der wirklichen Welt in Sachen Tiefe, Detail und Farbe in nichts nachsteht",sagte Bharath Rajagopalan, Director von HDR Marketing bei DolbyLaboratories. "Der Prototyp des LCD-Bildschirms von SIM2 nutzt Dolby Vision,um LEDs mit Local-Dimming-Technologie zu steuern, und zeigt, was Herstellerdank der Implementierung dieser Technologie erreichen können."

Mehr zum Thema

Apple iPhone X
Sicherheitslücke in iOS

Wer einen Computer am iPhone als vertrauenswürdig einstuft, bietet Hackern Angriffsfläche. Diese können Daten sogar ohne Kabelverbindung auslesen.
Huawei Y-Serie 2017
Y7, Y6 und Y5 (2018)

Huawei hat drei neue Modelle der Y-Serie vorgestellt. Huawei Y5 (2018), Y6 (2018) und Y7(2018) sollen vor allem die jüngere Generation ansprechen.
iPhone SE
Neues Apple-Smartphone

Kommt das iPhone SE 2 bereits im Mai? Welche Ausstattung bringt das günstigste Apple-Phone in der neuen Version mit?
Samsung Galaxy S7 und S7 Edge
Oreo-Update

Das Update auf Android Oreo soll für das Samsung Galaxy S7 im Mai starten. Galaxy A5 (2017) und Galaxy A3 (2017) sollen im Juni folgen.
Nokia 3
Smartphone-Schnäppchen

Günstiges Android-Smartphone der Einsteigerklasse: Das Nokia 3 aus dem aktuellen Discounter-Angebot ist unter bestimmten Umständen einen Blick wert.
Alle Testberichte
Audio-Technica ATH ADX-5000
Over-Ear-Kopfhörer
Der ATH-ADX5000 von Audio-Technica ist mit seiner offenen Konstruktion eher für den Musikgenuss zu Hause gedacht. Wie klingt der Kopfhörer im Test?
Aquaris V BQ
Android-Smartphones
77,2%
Mit dem Aqua­ris V adressiert BQ preisbewusste Käufer. Was bietet das Smartphone für 250 Euro und wie gut schneidet es…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.