Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay

CES: Sennheiser präsentiert neue HD-Modelle

Sennheiser präsentiert auf der CES neue Kopfhörer-Modelle

image.jpg

© Archiv

Sennheiser präsentiert auf der CES neue Kopfhörer-Modelle

Unter dem Motto "Klang in Perfektion" stellt Sennheiser den neuen HD 800 vor.

Der dynamische Stereohörer in komplett offener Bauweise (Bild) besteht aus ausgewählten Materialien und bietet einen Übertragungsbereich von 6 bis 51,000 Hz. Optisch verleihen eine puristische Formensprache und eine schwarz-silberne Farbgebung dem Kopfhörer eine elegante Ausstrahlung.

Der im HD 800 verbaute Wandler ist mit 56 mm der größte, der derzeit in einem dynamischen Kopfhörer zu finden ist. Ein neuartiges Konstruktionsprinzip ermöglicht eine  reine Klangwiedergabe: Als Membran schwingt nicht eine Kreisfläche, sondern ein ringförmiger Ausschnitt. Dieser setzt das gesamte Luftvolumen über dem Wandler in Bewegung und erzeugt den vollen Klang des HD 800.

Besondere Aufmerksamkeit wurde bei der Entwicklung des HD 800 auch dem Design der Hörmuscheln gewidmet. Diese sind so konstruiert, dass die gerichtete Schallwelle leicht schräg aufs Ohr trifft.  Der HD 800 erzeugt mit seinen großen, schräg gestellten Wandlern ein Schallfeld, das der Hörsituation mit Lautsprechern entspricht.

Spaß beim Hören: HD 218, HD 228, und HD 238

Drei neue Sennheiser-Kopfhörer sorgen überall für gute Stimmung. Währendder HD 218 und der HD 228 durch ihren vollen Bass begeistern, überzeugt derHigh-End-Kopfhörer HD 238 Precision mit einem ausgewogenen, detail-genauen Klangbild. Ihr Klang ist für die Nutzung mit MP3-Playern, Apple iPods, Apple iPhones und anderen portablen Abspielgeräten optimiert.

HD 238

Das Spitzenmodell HD 238 Precision ist der Begleiter für Musikfans, die großen Wert auf prägnante und detailgetreue Wiedergabe legen. Auch das Design ist ideal für unterwegs, denn da sind leichte Kopfhörer in kompakter und robuster Bauweise gefragt. Individuell einstellbare Ohrmuscheln tun ein Übriges. Der HD 238 Precision ist klanglich zudem für den High-End-Musikgenuss mit der heimischen Musikanlage abgestimmt.

HD 218

Mit seinem vollen Klang und seiner dynamischen Basswiedergabe sorgt der HD 218 für gute Laune unterwegs. Die geschlossenen Ohrmuscheln schirmen dabei Nichtmusikalisches ab.

HD 228

Der HD 228 begleitet mit sattem Bass-Sound durch den Tag. Und das mit Style: Der elegant geschwungene Hörer sieht gut aus, egal ob in schwarzen Design als HD 228 Black oder im weißen Outfit als HD 228 White.

Weitere Infos: www.sennheiser.de

Mehr zum Thema

Android Sicherheitsupdate
Spionierende Apps gefährden Datenschutz

Eine aktuelle Studie bescheinigt zahlreichen Kinder-Apps aus dem Google Play Store erhebliche Mängel bei der Datensicherheit.
Vodafone Logo neu
LTE-Tarife

Vodafone erhöht die maximale Upload-Geschwindigkeit seiner LTE-Tarife. Statt 50 Mbit/s werden nun bis zu 100 Mbit/s zur Verfügung gestellt.
Whatsapp Update Benachrichtigungen Priorisieren
Update für die Android-Beta

Keine wichtigen Chats mehr verpassen: In einer neuen Android-Beta können Nutzer nun die Whatsapp-Benachrichtigungen für einzelne Chats priorisieren.
Apple iPhones 2018 KGI Securities
6,1-Zoll-Display, Dual-SIM-Version und Preis

Wir sammeln aktuelle Branchengerüchte zu den kommenden iPhones. Welche Neuerungen hat Apple geplant und was werden die neuen iPhones kosten?
TabStrap Pack & smooch
Handschlaufe fürs iPad

TabStrap, eine Handschlaufe für das iPad und andere Tablets ist jetzt in der Produktion. Der vergünstigte Kickstarter-Preis gilt noch bis Ende April.
Alle Testberichte
Audio-Technica ATH ADX-5000
Over-Ear-Kopfhörer
Der ATH-ADX5000 von Audio-Technica ist mit seiner offenen Konstruktion eher für den Musikgenuss zu Hause gedacht. Wie klingt der Kopfhörer im Test?
Aquaris V BQ
Android-Smartphones
77,2%
Mit dem Aqua­ris V adressiert BQ preisbewusste Käufer. Was bietet das Smartphone für 250 Euro und wie gut schneidet es…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.