Android-Smartphone

CES: Sony präsentiert Flagschiff Xperia S

Sony hat heute auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas sein erstes Smartphone der neuen Xperia NXT-Reihe vorgestellt. Das Xperia S bietet Top-Features: Ein 4,3 Zoll-Display mit 1280 x 720 Pixel Auflösung, eine 12-Megapixel-Kamera für HD-Videoaufnahmen (1020p) sowie einen 1,5 Gigahertz schnellen Dual-Core-Prozessor. Markstart soll im ersten Quartal 2012 sein.

CES: Sony präsentiert Flagschiff Xperia S

© Sony

CES: Sony präsentiert Flagschiff Xperia S

Der erster Vertreter der neuen Xperia-Generation, die unter dem Namen Sony (ohne Ericsson-Zusatz) erscheint, ist mit einem 1,5 GHz Dual-Core-Prozessor mit 1 Gigabyte Arbeitsspeicher ausgestattet. HD-Filme können damit flüssig und gestochen scharf auf dem ebenfalls HD-fähigen 4,3 Zoll Reality Display mit Mobile BRAVIA Engine abgespielt werden. Die eingebaute 12-Megapixel-Kamera mit dem Sony Exmor R Sensor erlaubt das Drehen von Videos in HD-Qualität. Die Kamera ist außerdem innerhalb von 1,5 Sekunden einsatzbereit.Als erstes Modell aus der Xperia NXT-Reihe gibt das Xperia S auch die neue Design-Richtung vor. Es setzt auf ein schlichte Form. Ein transparentes Bedienleiste im unteren Drittel des Smartphones ist ein optisches Highlight des neuen Topmodells. Die Benutzeroberfläche wurde ebenfalls angepasst, um den Ansprüchen des minimalistischen Designs gerecht zu werden. Das Xperia S verfügt über einen NFC-Chip (Near Field Communication). Es ist das erste Sony Smartphone, das für NFC-Anwendungen und -Services gerüstet ist. 

 Das Xperia S erlaubt den schnellen Zugriff auf die Sony Entertainment Network-Dienste wie beispielsweise Music Unlimited und Video Unlimited. Über 12 Millionen Musiktiteln stehen weltweit zur Auswahl. Die Inhalte können auf dem Xperia S, dem Fernseher, auf Tablets oder Notebooks angeschaut werden. Das neue Xperia-Modell ist wie das Schwestermodell Xperia Play "PlayStation Certified" - eine breite Auswahl an Spielen steht bereit.  Das Xperia S wird voraussichtlich im Laufe des ersten Quartals 2012 in den Farben Schwarz und Weiß für 499,- Euro (UVP) in den deutschen Handel kommen. Es wird zunächst mit Android 2.3 (Gingerbread) ausgeliefert, eine Upgrade auf Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) soll im zweiten Quartals bereitgestellt werden.

Weitere Details zum neuen Xperia-Modell werden ergänzt, sobald sie bekannt  gegeben werden.Ebenfalls neu: attraktives Zubehör

Passend zum Xperia S hat Sony wurden drei Zubehörprodukte für das neue Smartphone angekündigt.

Die Xperia SmartTags - sie haben die Form und Größe einer Münze und funktionieren mit allen NFC-fähigen Smartphones. Sobald eine NFC-Telefon in die Nähe eines SmartTags platziert wird (ca. 5 cm), aktiviert das Smartphone ein vorinstalliertes Profil. Ein SmartTag kann z. B. auf dem Nachttisch liegen und automatisch die Weckfunktion aktivieren und WLAN abschalten. Das SmartTag kostet 9,90 Euro.

Die SmartWatch - sie kann als Armbanduhr getragen werden und wird über Bluetooth mit einem Android-Smartphone verbunden. Das Touchdisplay zeigt SMS und Social Media Updates an, es übermittelt die Daten des Anrufers und erlaubt das Steuern die Musicplayers, ohne dass das Smartphone aus der Tasche genommen werden muss. Das 119 Euro teure Display kann mit verschiedenen Apps aus dem Android Market erweitert werden.

Das kabellose Bluetooth-Headset Smart Wireless Headset pro. Das 119 Euro teure Headset bietet viele Funktionen. Sein Display zeigt beispielsweise eingehende Anrufe an und bietet Zugriff auf den Kalender. Auch wenn das Headset nicht mit einem Telefon verbunden ist, funktioniert es eigenständig als Radio und MP3-Player mit eigener 2 GB Speicherkarte. Die UVP liegt bei 119,- Euro.

image.jpg

© Archiv

Sony SmartWatch

© Sony

Bildergalerie

image.jpg
Galerie
Android-Smartphones

Mehr zum Thema

Sony bringt neuen Mittelklasse-Androiden Xperia Sola
Android-Smartphone

Sony hat heute das Android-Smartphone Xperia Sola in London vorgestellt. Das 107 Gramm leichte Modell mit dem kompakten 3,7 Zoll-Display ist mit…
Sony Xperia Neo L
Android-Smartphone

Sony hat in China sein erstes Smartphone mit Android 4.0 vorgestellt. Das Sony Xperia Neo L bietet Mittelklasse-Features. Ob das Modell auch in Europa…
Sony startete Android 4.0 Update-Welle
Android 4.0

Sony bringt jetzt das Ice Cream Sandwich-Update für die Sony Ericsson Modelle Xperia Arc S, Xperia Neo V und Xperia Ray. Die Installation ist nur mit…
Tchibo Aktion,
Aktions-Angebot

Tchibo Mobil feiert achten Geburtstag und senkt die Preise für das Sony Xperia Tipo, das Sony Ericsson Live sowie das Samsung E1200.
Sony Ericsson Xperia Pro
Schnäppchen-Check

Ab Donnerstag, 25. Oktober, verkauft Aldi-Süd das Sony Ericsson Smartphone Xperia Pro im Aktionsangebot.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.