Blackberry

CES: Updates für die Blackberrys

Der Blackberry-Hersteller Research in Motion hat auf der CES zwei umfangreiche Updates für seine Smartphone- und Tablet-Betriebssysteme vorgestellt. Die Auslieferung des neuen Blackberry OS 7.1 für Smartphones hat bereits begonnen. Das Update beim Tablet OS 2.0 kommt im Februar.

CES: Updates für die Blackberrys

© RIM

CES: Updates für die Blackberrys

Mit dem neuen Blackberry OS 7.1 können Blackberry-Nutzer ihr Smartphone jetzt auch als Hotspot für maximal fünf weitere Geräte einsetzen. Anrufe können per WLAN abgesetzt werden (falls der Provider das erlaubt), außerdem ist ein Handover zwischen Mobilfunk-Telefonaten und Voice Over IP-Telefonaten möglich. Ob das in Deutschland auch geht, ist jedoch noch unklar.

Das überarbeitete Betriebssystem erlaubt erstmals die Nutzung von NFC (Near Field Communication) soweit die Geräte diese Funktion bieten. Ebenfalls enthalten ist eine neue Version des kostenlose Blackberry-Naviprogramms: Blackberry Traffic 3.0 berücksichtigt bei der Berechnung der Restfahrzeit die aktuelle Verkehrssituation. Die Verteilung des neuen Blackberry OS 7.1 hat bereits begonnen.

In Las Vergas wurde auch das aktualisierte Betriebssystem für Blackberry Tablet Playbook vorgestellt. Playbook Version 2.0 enthält eine eigenständige Mail-Anwendung und ist nicht mehr auf ein zusätzliches Blackberry-Smartphone angewiesen. Über ein gemeinsames Postfach kann auf mehrere Accounts zugegriffen und diese auch verwaltet werden. Die App kommt mit Textformatierungen und E-Mail-Signaturen klar und kann Mails automatisch beantworten. Der Webbrowser bietet jetzt zusätzlich ein spezielle Ansichtsfunktion, die das Lesen längerer Online-Texte erleichtern soll. Erstmals lässt sich mit dem neuen Betriebssystem das Playbook über ein Blackberry-Smartphone aus der Ferne bedienen. Damit ist es möglich auf der Smartphone-Tastatur Texte zu schreiben, die auf dem Tablet erscheinen.

Der bereits für Oktober geplante und dann verschobene Start des überarbeiteten Betriebssystems Playbook OS 2.0 soll im Februar beginnen.

Hier finden Sie einen connect-Test des Blackberry Playbooks

image.jpg

© PC Magazin

Mehr zum Thema

Blackberry 3G+ Playbook mit UMTS
Tablet

Das 3G+ Blackberry Playbook hat einen Dualcore-Prozessor, UMTS, mehr Speicher und das neue Betriebssystem Playbook OS 2.
image.jpg
Blackberry-Tablet

Research In Motion (RIM) hat die neue Version des Betriebssystems Blackberry PlayBook Tablet OS vorgestellt. Die Version 2.1 steht zum Download…
Apple WWDC 2015
Worldwide Developers Conference 2015

Apple veranstaltet seine jährliche Entwicklerkonferenz Worldwide Developers Conference (WWDC) vom 8. bis 12. Juni 2015 in San Francisco.
iOS 8, Apple, Smart Home
Sicherheitslücke auf iPhone und iPad

Ein Bug in der Software-Bibliothek AFNetwork für App-Enwickler macht iOS Apps angreifbar. Ganze 25.000 Programme für iPhone und iPad sollen…
WhatsApp für iOS
Messenger App

Eine neue Version von WhatsApp für iPhones und iPads steht bereit. WhatsApp für iOS Version 2.12.5 bringt neue Funktionen und praktische…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.