chaiOS trifft Apple-Hardware

Link lässt iPhone und Mac abstürzen

Erneut ist ein Link aufgetaucht, dessen Versand und Empfang auf iOS- und macOS-Geräten Probleme verursacht - vom App-Absturz bis zur Neustartschleife.

Apple iphone 8 Plus Front Logo

© connect

Die problematische Link-Vorschau kann unter anderem einen Absturz und Neustart des iPhones verursachen.

Es ist nicht der erste Vorfall dieser Art, doch das macht die Sache kaum weniger ärgerlich: Ein spezieller Link, der aktuell im Netz verbreitet wird, führt zu Problemen auf iPhones, iPads und Mac-Computern. Diese werden durch die Zielseite des Links, die auf github.io zu finden ist​, zum Absturz gebracht. Neben eingefrorenen Apps und vollständigen Systemcrashs treten dann teils auch Neustartschleifen auf. Ursache ist augenscheinlich ein Bug im System, der auf den Namen chaiOS getauft wurde und den sich böswillige Zeitgenossen nun zunutze machen.

Dabei müssen Nutzer die problematische URL nicht zwingend anklicken und öffnen, um Probleme zu bekommen. Allein das Versenden oder Empfangen des Links im Apple-Nachrichtendienst iMessage genügt bereits, um das Programm abstürzen zu lassen. Grund dafür ist die automatisch generierte Webseiten-Vorschau, die beim Versand eines Links im Messengerprogramm erstellt wird.

Eine Möglichkeit, den Angriff auszuschließen, ist, alle github.io-Seiten in den iOS-Sicherheitseinstellungen für Safari komplett zu sperren​.

Mehr lesen

Apple iPhone 6 mit iOS 9
iOS-Bug

iPhone-Nutzer aufgepasst: Ein kurzes Video lässt das Smartphone komplett einfrieren. Am Ende hilft nur ein Reset.

iOS-Kurztipp: Webseite durchsuchen im Safari-Browser

Quelle: connect
Wir erklären, wie Sie im Safari-Browser auf dem iPad oder iPhone eine Webseite gezielt nach einem bestimmten Begriff durchsuchen können.

Mehr zum Thema

iPhone 7 Plus, iPhone 6S, iPhone 5S, iPhone 4S
iOS-Sicherheitsupdate

Apple hat mit einem Sicherheitsupdate für iOS 10.3.3 einige kritische Sicherheitslücken gestopft, darunter eine Schwachstelle im WLAN.
Malware auf iPhone, iPad, Mac
Sicherheitslücken in Macs und iOS-Geräten

Apple bestätigt, dass alle Macs und iOS-Geräte von den CPU-Schwachstellen Meltdown und Spectre betroffen sind. Erste Patches gibt es bereits.
iPad iPhone
iOS 11.2.2 und macOS 10.13.2

Seit Montagabend gibt es Patches für Spectre auf iPhone, iPad und Mac, doch leider gilt dies nicht für alle Geräte. Mehr dazu lesen Sie hier.
Apple iPhone 6
iOS 11.2.2

Sicherheitslücke geschlossen, aber Performance verschlechtert - das konstatiert ein aktueller Benchmark-Test des iPhone 6 mit der neuesten…
Screenshot: Apple iOS 9 Preview
Quellcode-Leak

Ein Teil des Quellcodes von iOS 9 ist ins Netz gelangt. Ernstzunehmende Sicherheitslücke für iPhone und Co.? Was sagt Apple zum Leak?
Alle Testberichte
Aquaris V BQ
Android-Smartphones
77,2%
Mit dem Aqua­ris V adressiert BQ preisbewusste Käufer. Was bietet das Smartphone für 250 Euro und wie gut schneidet es…
Dell Latitude 7285
Business-Convertible
87,4%
Dells Business-Convertible Latitude 7285 punktet im Tablet und im Notebook-Betrieb. Connect testet das 2-in-1-Gerät bis…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.