Lautsptecher

Dali präsentiert High-End-Linie Epicon

Nach langer Zeit der Forschung und Entwicklung bekommt Dalis beeindruckende Top-Linie Euphonia endlich würdige Nachfolger.

Dali Epicon

© Archiv

Dali Epicon

Die Epicon-Modelle haben gegenüber den sehr wuchtigen Vorgängern nicht nur optisch eindeutige Vorzüge.

Die Treiber sind komplett neu entwickelt, der Gehäuseaufbau orientiert sich streng an den jüngsten akustischen Erkenntnissen. Das Vorreitermodell ist die Epicon 6 für 9000 Euro, die ihren ersten Auftritt auf der HIGH END in München feiern wird - ein Event, auf das man sich freuen darf.

Infos: 0731 / 14 11 68 61 0 oder www.dali-speakers.com

Mehr zum Thema

Dali Zensor
Lautsprecher

Dali schickt mit Zensor eine neue Einsteiger-Lautsprecherserie in den Boxen-Ring. Ziel der Familien-Bande: eine sehr hohe Performance-Qualität für…
KEF R-Serie
Lautsprecher

Was die britischen Lautsprecher-Cracks von KEF gerade frisch vom Stapel lassen, lässt aufhorchen: Für die neue R-Serie stand kein Geringerer als ihr…
Franco Serblin Ktema
Lautsprecher

Maestro und Muse: Franco Serblin, einst Gründer von Sonus Faber, entwickelt wieder neue Lautsprecher. Die Ktema soll seine Philosophie feinen Klangs…
JBL Studio 5
Lautsprecher

Studio 5 heißt die neue Boxen-Familie von JBL. Zum Team zählen die kompakte 530, die Standboxen 580 und 590, der Center Studio 520 C und der…
PMC Twenty
Lautsprecher

Der englische Studiospezialist PMC stellt eine neue Lautsprecher-Serie, die schlicht auf den Namen TWENTY hört.
Alle Testberichte
T+A Pulsar ST20
Standlautsprecher
Die Pulsar ST20 orientiert mit exklusiven Chassis, Klavierlack und Klang der absoluten Spitzenklasse an deutlich teureren Boxen.
HP Spectre x2 und HP Elite x2
Detachables
HPs Antwort auf das neue Microsoft Surface heißt x2. Und das gibt es gleich zweimal: als Business- und als Consumer-Variante.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.