Neues Album von Depeche Mode

Depeche Mode: "Delta Machine" kommt am 22. März

Das neue Album der Briten von Depeche Mode, "Delta Machine" erscheint am 22. März. Die Videopremiere zur Single "Heaven" findet am 1. Februar statt.

image.jpg

© Anton Corbijn

Die Band nahm das 13 Stücke umfassende Album im vergangenen Jahr im kalifornischen Santa Barbara und New York zusammen mit Produzent Benn Hillier (Elbow, Blur) auf. Die Zeit bis zum Veröffentlichungsdatum könnte manchem Fan lang werden. Da ist es vielleicht ein Trost, dass die Videopremiere zur Vorabsingle "Heaven" bereits am 1. Februar stattfand.

"Delta Machine" ist das 13. Studioalbum des 1980 gegründeten britischen Sythie-Pop-Trios und erscheint beim Sony-Music-Label Columbia Records.

Top 10: Die besten Alben 2012

"Mit dieser Veröffentlichung haben wir unsere Vorstellungen, wie man ein Album macht, völlig auf den Kopf gestellt", sagt Sänger Dave Gahan. "Wenn wir an einem Punkt nicht weiterkamen, weil wir den Eindruck hatten, dass es anfängt, zu normal zu klingen, dann warfen wir alles über den Haufen und gaben dem Ganzen diesen organischen Depeche-Mode-Sound. Ich kann es nicht erwarten, dass alle unsere Fans es zu hören bekommen."  

"Delta Machine" erscheint neben der Standardversion auch in einer Deluxe-Ausführung mir vier zusätzlichen Songs sowie einem 28-seitigen Hardcover-Buch mit Fotos des Starfotografen Anton Corbijn, der über Jahre mit der Band zusammengearbeitet hat.

Das Tracklisting von "Delta Machine":

  1. "Welcome To My World"
  2. "Angel"                                 
  3. "Heaven"                             
  4. "Secret To The End"                        
  5. "My Little Universe"                       
  6. "Slow"                                   
  7. "Broken"                              
  8. "The Child Inside"                            
  9. "Soft Touch/Raw Nerve"                              
  10. "Should Be Higher"                         
  11. "Alone"                                
  12. "Soothe My Soul"                            
  13. "Goodbye"                         

Bonus-Disc in der Deluxe-Version:

  1. "Long Time Lie"                                 
  2. "Happens All The Time"                                
  3. "Always"                              
  4. "All That's Mine"                            

Neue Alben: Neuerscheinungen im Januar

Nach Veröffentlichung von "Delta Machine" starten Depeche Mode ihre Europatour, die 34 Shows in 25 Ländern umfasst. Der Auftakt erfolgt am 7. Mai im Hayarkon Park in Tel Aviv. In Deutschland ist die Band an diesen Terminen zu sehen:

  • 1. Juni: München, Olympiastadion
  • 3. Juni: Stuttgart, Marcedes-Benz-Arena
  • 5. Juni: Frankfurt, Commerzbank-Arena (ausverkauft)
  • 9. Juni: Berlin, Olympiastadion (ausverkauft)
  • 11. Juni: Leipzig, Red-Bull-Arena (ausverkauft)
  • 17. Juni: Hamburg, Imtech-Arena (ausverkauft)
  • 3. Juli: Düsseldorf, Esprit-Arena
  • 5. Juli: Düsseldorf, Esprit-Arena

© Sony Music/Columbia Records

"Delta Machine" von Depeche Mode erscheint am 22. März

Mehr zum Thema

ABBEY ROAD STUDIOS
50 Jahre Beatles

Die Beatles-Songs wurden zum 50. Geburtstag der Band in den Abbey Road Studios remastered. AUDIO war in London und sammelte überwältigende…
Veröffentlichen im Sommer nach 35 Jahren neue Musik: die Metal-Legenden Black Sabbath.
Musik

Nach 35 Jahren sind fast alle Mitglieder von Black Sabbath wieder gemeinsam im Studio. Das neue Album "13" soll im Juni erscheinen. Danach…
Album-Teaser

Die neue CD von Casper soll im September unter dem Titel "Hinterland" erscheinen. Ein erstes Video verkürzt die Wartezeit auf das…
Shakira & Rihanna
Musikvideo

Nach mehreren Jahren Pause kehrt die Kolumbianerin zurück ins Pop-Geschäft. An ihrer Seite: Sängerin Rihanna und ein heißes Musikvideo.