Doro Experience

PC- und Tablet-Oberfläche für Senioren

Doro hat eine Benutzeroberfläche entwickelt, die die Bedienung von Android-Tablets und Windows PCs radikal vereinfacht. Doro Experience richtet sich vor allem an Senioren.

Doro Experience

© Doro

Doro Experience

Doro, schwedischer Spezialist für Senioren-Handys, will Computer und Tablets leichter bedienbar machen. Die radikal vereinfachte Benutzeroberfläche Doro Experience lässt sich auf Android-Tablets und Windows-Rechnern installieren.

Die Benutzeroberfläche zeichnet sich durch große, gut lesbare und einfach zu verstehende Symbole aus. Sobald sie installiert ist, überlagert sie die ursprüngliche Bildschirmdarstellung von Android oder Windows. Die Oberfläche ist durch Register gliedert, beispielsweise Start, Infos oder Spaß. Innerhalb dieser Bereiche befinden sich Anwendungen, die über große Buttons angesteuert werden können, etwa für Kontakte, E-Mail und Bilder.

Experience Manager - das webbasierter Verwaltungsportal

Die zweite Komponente ist der Doro Experience Manager. Das Web-Portal ermöglicht die Fernverwaltung des mobilen Endgeräts, auf dem Doro Experience installiert ist. Beispielsweise durch den technisch versierten Nachwuchs.

Das Endgerät kann komfortabel von jedem Computer aus über das Internet eingerichtet und den individuellen Wünschen angepasst werden. So lassen sich Einstellungen ändern oder Applikatione installieren oder löschen, Inhalte wie Fotos, Kontakte oder Informationen werden zwischen dem Endgerät und dem Webportal synchronisiert.

Senioren-Handy mit Klappe - Doro PhoneEasy 610

Doro Selection - der Marktplatz für Senioren-Apps

Zudem bietet Doro bietet Doro Experience Zugang zu einem Online-Store namens Doro Selection, in dem spezielle Apps für Senioren von Doro und Drittanbietern angeboten werden. Darunter Apps aus den Bereichen Freizeit, Reisen, Spiele, Gesundheit, Information und Ernährung. Die App Friends ist beispielsweise eine spezielle Version von Facebook für Senioren.

Doro Experience wahlweise für Android-Tablets und Windows-PCs kostet kostet 50 Euro und ist bereits im Handel erhältlich.

Doro Experience, Senioren-App

© Doro

Doro Experience: Die Bedienoberfläche mit großen Icons und vier Registern.
Doro Experience, Senioren-App

© Doro

Doro Experience: Die Tablet-Oberfläche mit einer begrenzten Anzahl an Anwendungen.

Mehr zum Thema

LG Google Nexus 5
Lollipop-Update

Google hat Android 5.1 vorgestellt. Die Factory Images für das Nexus 5, Nexus 7 (2012 Wifi) und Nexus 10 sind verfügbar. Das OTA-Rollout für die…
Apple iPad mini 3
iOS

Apple öffnet das Beta-Programm für iOS für interessierte Nutzer, die nun auf ihrem iPhone oder iPad noch nicht finale Versionen ausprobieren…
Apple WWDC 2015
Worldwide Developers Conference 2015

Apple veranstaltet seine jährliche Entwicklerkonferenz Worldwide Developers Conference (WWDC) vom 8. bis 12. Juni 2015 in San Francisco.
iOS 8, Apple, Smart Home
Sicherheitslücke auf iPhone und iPad

Ein Bug in der Software-Bibliothek AFNetwork für App-Enwickler macht iOS Apps angreifbar. Ganze 25.000 Programme für iPhone und iPad sollen…