Finale Version von Firefox Mobile erschienen

Firefox Mobile ist der erste Handy-Browser, der Add Ons zulässt. Noch läuft er nur auf dem Nokia N900.

Den auf PCs so beliebte und erfolgreiche Internetbrowser Firefox gibt es jetzt auch für Smartphones. Firefox Mobile 1.0 wurde nun veröffentlicht. Momentan funktioniert er jedoch nur auf dem Nokia N900 und seiner Maemo 5-Oberfläche. Für Windows Mobile und für Android soll der Browser aber auch bald erscheinen.

Die Besonderheit an Firefox Mobile: Es ist der erste mobile Browser, der Erweiterungen (Add Ons) unterstützt. So kann man wie vom PC gewohnt etwa einen Werbeblocker installieren. Den Adobe Flash Player unterstützt Firefox Mobile jedoch nicht. Um Youtube-Videos ansehen zu können, benötigt man das Add On "Youtube Enabler". Damit Internetfavoriten und Passwörter zwischen PC- und Mobilversion automatisch synchronisiert werden, haben die Entwickler das Tool "Weave Sync" integriert.

Praktischerweise kann man auch in der mobilen Firefox-Version Tabs zum Browsen benutzen, wie vom PC gewohnt. Auch untersützt Firefox Mobile standordbezogenes Browsen - der Aufenthaltsort wird erkannt und in die Suche oder für die Verwendung von Kartendiensten verwendet.

Alle Infos und den Download von Firefox Mobile 1.0 finden Sie auf der Firefox-Seite .

Mehr zum Thema

iPhone 4S
iPhone-Tausch

Bei Rückgabe eines alten Modells können Kunden das neue iPhone vergünstigt erhalten. Auch online bietet der Apple Store eine Möglichkeit der…
Apple Store, Palo Alto, Kalifornien
Gerüchte, News zum Release

Der iPhone 7 Release ist im Herbst 2015 - connect sammelt Fakten und Gerüchte. Hat das neue iPhone etwa einen Rauchmelde-Sensor?
Microsoft Nokia 215
Smartphone zum Schleuderpreis

Microsoft hat das Nokia 215 vorgestellt. Es bietet einfache Specs, Dual-SIM-Support und kommt zu einem Preis von gerade einmal 39 Euro auf den Markt.
Screenshot: Apple Daily
Explosionsgefahr bei Apple

Trotz offiziellen Apple-Zubehörs soll in Hongkong ein iPhone 6 Plus den Ladevorgang nicht überlebt haben. Besteht ein Sicherheitsrisiko für Nutzer?
iPhone 6
Apple

Apple erwartet also Rekordzahlen bei den neuen iPhones. Gerüchte melden den weltweiten Verkaufsstart am 18. September.
Alle Testberichte
1&1 Media-Center
connect Festnetztest 2017
Mit Top-Ergebnissen setzt sich 1&1 an die Spitze des bundesweiten Testfelds im Festnetztest 2017. Lesen Sie hier das Testurteil.
DSL- und Festnetztest
connect Festnetztest 2017
Die Telekom schneidet bei Sprache sehr gut ab, in den unteren Bandbreitenklassen der Daten gibt es Verbesserungspotenzial. Lesen Sie hier das…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.