Neues VW-Navi

Für Passat & Co.: VW-Navigation RNS 315

Das neue Radio-Navi beherrscht sogar das Digitalradio DAB+.

image.jpg

© Archiv

VW RNS 315.

Das neue VW-Radionavigationssystem 315 oder kurz RNS 315 stammt von TechniSat. Es wird unter anderem für Passat, Eos, Sharan, Touran, Scirocco sowie für zahlreiche Modelle von Seat zu haben sein. Das RNS 315 bringt Kartenmaterial von ganz Europa auf seinem integrierten Speicher mit. Außerdem kann man mit dem neuen VW- und Seat-Lotsen in Europa DAB+ hören.Für guten UKW-Empfang sorgt ein Doppeltuner mit Phasen-Diversity. Vor Staus warnt ein TMC-Empfänger. Das CD-Laufwerk liest diverse Formate, darunter MP3, WMA oder AAC. Außerdem lassen sich über den Aux-Anschluss externe Geräte wie MP3-Player oder iPhone und iPod anzuschließen. Je nach Ausstattungsvariante kann der VW-Fahrer auch externe Datenträger über die Multimedia-Schnittstelle "Media-In" anschließen und diese über das neue Radio steuern. Das VW RNS 315 lässt sich zudem über die Lenkradfernbedienung befehligen. www.technisat.de www.volkswagen.de

Mehr zum Thema

Kenwood DNX52800BT
Neuer Navitainer

Der brandneue Kenwood-Navitainer mit der Bezeichnung DNX5280BT ist nicht nur Navigator, sondern auch Entertainer.
Alpine INA-W910R
Neue Naviceiver

Doppel-DIN-Navigationssysteme bieten heute mehr denn je.
Blaupunkt New York 800
Blaupunkt New York 800

Das neue New York 800 vereint europaweite Navigation, abwechslungsreiche Unterhaltung sowie die Anbindung mobiler Medien aller Art.
Zenec E>GO ZE-NC 3811 D
Zenec E>GO

Ein Navigationsgerät, das genau ins Auto passt - das ist der Wunsch vieler Autofahrer. Zenec macht ihn mit den Modellen der E>GO-Reihe wahr.