Neues Samsung-Smartphone

Galaxy Note 7: Lieferengpässe durch viele Vorbestellungen?

Bereits vor Verkaufsstart ein Hit: Weil so viele Fans das Galaxy Note 7 vorbestellen, befürchtet Samsung Lieferengpässe.

Galaxy Note 7 vorbestellen

© Samsung

Samsung Galaxy Note 7: Durch die hohe Zahl der Vorbestellungen könnten Lieferengpässe beim Verkaufsstart drohen.

Wer das Galaxy Note 7 kaufen will, sollte schnell vorbestellen. Denn glaubt man den Aussagen von Samsung, könnte es beim Europa-Release des Galaxy Note 7 am 2. September zu Lieferengpässen kommen. Grund dafür sind die überraschend hohen Vorbesteller-Zahlen in Europa.

So erklärte der Samsung-Manager Conor Pierce gegenüber Cnet, dass das Galaxy Note 7 die ursprünglichen Verkaufsprognosen mit einigem Abstand übertreffen werde. Darauf deuteten die Reaktion des Marktes sowie extrem positives Feedback von Provider- und Handelspartnern  hin. Als Reaktion auf die "beispiellos hohe Nachfrage", habe man die Zahl der Geräte für Vorbesteller begrenzt.

In Großbritannien ist das Galaxy Note 7 im offiziellen Samsung-Shop laut Cnet bereits nicht mehr vorrätig. In Deutschland sind hingegen aktuell noch Vorbestellungen möglich.

Galaxy Note 7: Sonderaktion für Vorbesteller

Nicht nur die sehr guten ersten Eindrücke vom Galaxy Note 7 dürften zum Run auf die Vorbestellungen beitragen, sondern auch das limitierte Aktions-Angebot: Wer bis zum 29. August ein Galaxy Note 7 vorbestellt, erhält das neue Gear VR Headset gratis dazu. Bei rechtzeitiger Bestellung soll die Lieferung zudem drei Tage vor dem offiziellen Verkaufsstart erfolgen.

Vorbestellt werden kann das Galaxy Note 7 aktuell bei folgenden Anbietern:

Auch auf Amazon soll das Note 7 bald zu kaufen sein, bisher finden sich dort jedoch nur überteuerte Marketplace-Angebote.

Samsung Galaxy Note 7: Hands-On-Video

Quelle: WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH
Irisscanner, S Pen und mehr: Im Hands-On-Clip sehen Sie Fotos und Bewegtbilder vom Samsung Galaxy Note 7, dessen Funktionen und einige Zubehörprodukte.

Mehr zum Thema

Galaxy Note 7 iFixit Teardown
Samsung-Phablet

Wie gut kann man das Galaxy Note 7 reparieren? Das fragen die Gadget-Schrauber von iFixit und zerlegen das neue Samsung-Phone im Teardown.
Samsung Galaxy Note 7
Samsung-Phablet

Samsung verschiebt den Verkaufsstart des Galaxy Note 7 in Deutschland. Wegen brennender Akkus könnte es einen weltweiten Rückruf geben.
Galaxy Note 7 vorbestellen
Defekte Akkus

Nach dem Verkaufsstopp folgt jetzt der Rückruf: Ab sofort können sich Besitzer des Samsung Galaxy Note 7 für einen Umtausch des Smartphones…
Samsung Galaxy Note 7  Frontseite
Samsung warnt vor Gebrauch

Der Akku des Samsung Galaxy Note 7 kann nicht nur beim Laden Feuer fangen, sondern auch im normalen Betrieb. Samsung rät, das Note 7 nicht weiter zu…
Samsung Galaxy Note 7 - Display Menü
Nach der Rückrufaktion

In den USA wurde ein Flugzeug geräumt, weil ein Galaxy Note 7 in Flammen aufging. Angeblich handelte es sich dabei um ein Austauschmodell.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.