Samsung Galaxy S6 und S6 Edge

S6-Update bringt iPhone-Kamera-Feature und Android 5.1

Samsung startet im Juni oder Juli ein Firmware-Update für das Galaxy S6 und das S6 Edge. Die S6-Aktualisierung bringt Android 5.1 und verbesserte Kamera-Funktionen.

Samsung Galaxy S6 Edge

© Samsung

Samsung Galaxy S6 Edge: Software-Update kommt im Juni

Zum Android-5.1-Update für das Galaxy S6 und S6 Edge tauchen immer mehr Details auf. Samsung wird vermutlich das Update im Juni oder Juli starten. Es bringt neben der neuen Android-Version 5.1 auch Performance-Optimierungen sowie Fehlerbehebungen. Nachhaltige Verbesserungen bei der Kamera-App des Galaxy S6 und S6 Edge sind aber ebenfalls zu erwarten.

Neben neuen Funktionen und einer neuen, dem iPhone ähnlichen Belichtungssteuerung sind auch Verbesserungen beim Pro-Modus geplant, die Zusatzfeatures für  ambitionierte Nutzer enthalten. Bislang war bereits durchgesickert, dass das Galaxy S6 und das S6 Edge nach dem Update Fotos auch im unkomprimierten RAW-Modus abspeichern können. Jetzt meldet der Sammobile,  dass sich auch der ISO-Empfindlichkeitsbereich des Sensors nach unten vergrößert. Die Details zu den Verbesserugen.

S6-Update bringt neue Kamera-Features

Zu den Verbesserungen bei der Kamera-App gehört etwa das manuelle Anpassen der Belichtung direkt auf dem Display. Eine ähnlich Funktion ist auch auf iPhones mit iOS 8 integriert. Das S6-Update soll außerdem eine Steuerung der Verschlusszeiten möglich machen, ähnlich wie beim HTC One M9 (Test) und LG G4.

Fotos abspeichern im RAW-Format

Außerdem sollen S6 und S6 Edge nach dem Update Fotos auch im unkomprimierten RAW-Format abgespeichert können. Diese Funktion ist vor allem für die nachträgliche Bildbearbeitung interessant.

Update soll ISO-Empfindlichkeit erweitern

Das Update soll auch die  ISO-Empfindlichkeit des Sensors erweitern. Bislang lag der niedrigste einstellbare Wert bei ISO 100. Demnächst wird es ISO 50 sein wie der Newsdienst Sammobile meldet. Eine Reduzierung des ISO-Wertes verringert das Bildrauschen bei den Aufnahmen. Er reduziert aber auch die Lichtempfindlichkeit des Sensors, so dass längere Verschlussgeschwindigkeit für die Aufnahme benötig werden. Ein Effekt der sich etwa beim Aufnehmen von stehenden Motiven vorteilhaft ist.

Android 5.1 bringt Detailverbesserungen

Neben den Kamera-Verbesserungen bringt das Update auch die bekannten Android-5.1-Veränderungen auf die beiden Samsung-Flaggschiffe. Bluetooth und WLAN werden über die Schnelleinstellungen erreichbar, neue Lautstärke-Optionen kommen und die Lautstärke des Weckers lässt sich bequemer einstellen.

Themenseite Galaxy S6: News, Tests, Tipps und Ratgeber

Mit Android 5.1 lassen sich außerdem die Benachrichtigungen gezielt definieren, die in der Ruhezeit durchgelassen werden. Kleine Änderungen gibt es des Weiteren beim Sperrbildschirm und bei Heads-Up-Benachrichtigungen.

Freischalten des Gastmodus

Auch das Freischalten des Gastmodus wird mit den Update auf dem Galaxy S6 und S6 Edge verfügbar sein. Dieses Feature ist eigentlich bereits in Android 5 integriert, bislang ist es aber auf dem Galaxy S6 (Test) und Galaxy S6 Edge (Test) nicht verfügbar.

Mehr Infos zu dem Thema finden Sie hier!

Mehr zum Thema

LoopPay
Mobiler Bezahldienst

Samsung hat LoopPay, Anbieter einer mobilen Payment-Lösung, gekauft. Wird das kommende Galaxy S6 bereits die Bezahlfunktion unterstützen?
Samsung, Gear VR Innovator Edition for S6
Samsung

Samsung hat die zweite Generation seiner Virtual-Reality-Brille vorgestellt. Die Gear VR Innovator Edition for S6 kostet 199 Euro.
Samsung Galaxy S6
Samsung Galaxy Flaggschiffe

Samsung hat bislang 10 Millionen Galaxy S6 und S6 Edge verkauft. Die Vorgänger Galaxy S4 und Galaxy S5 erreichten diese Marke jedoch früher. Wird…
Samsung Galaxy S6
Samsung Galaxy

Das Android-Update bietet auch Verbesserungen bei der Kamera und der TouchWiz-Oberfläche. Am RAM-Management ändern sich nichts.
Samsung Galaxy S6 Topasblau
Update verfügbar

Samsung startet Android 5.1.1 für das Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge in Deutschland. Die neue Firmware bietet viele kleine Verbesserungen.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.