streeoplay High End Guide

Genelec auf der High End 2011

Der finnische Boxenhersteller Genelec nimmt zum ersten Mal an der HIGH END teil. Die nordische Marke ist auf Aktiv-Lautsprecher spezialisiert und ist in der Studioszene weltweit unangefochten die Nummer Eins.

Genelec

© Archiv

Genelec

Inzwischen ist nicht zuletzt durch die Verbindung von Computer und Musik die aktive Lautsprechertechnik auch im Home HiFi schwer im Aufwind. Und das beflügelt Genelec. Die Fans aus diesem Marktsegment können sich im M.O.C. unter anderem von den Fähigkeiten des Dreiwege-DSP-Lautsprechers Genelec 8260 A überzeugen.

Diese vergleichsweise kompakte Konstruktion erwarb bereits zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Presse-Award der Internationalen Musikmesse und den TEC-Award der Mix Foundation.

Durch die Wohnraumbedingungen auf der Münchner Messe können sich Besucher einen guten Eindruck verschaffen. Der  überzeugt dank seines breit gefächerten und ausgeglichenen Frequenzgangs in gängigen Räumen durch präzise und stabile Abbildung. Auf große Worte und glitzernde Optik legt Genelec keinen Wert. Der Hörcheck bei den Finnen lohnt sich auf jeden Fall.

Firmenportrait Genelec

Seit über 30 Jahren genießt der finnische Lautsprecherhersteller Genelec einen ausgezeichneten Ruf für akkurate Klangwiedergabe in Ton- und Rundfunkstudios. Das Unternehmen gilt als einer der Pioniere auf dem Gebiet der Aktiv-Lautsprecher.

Um besonders präzise Wiedergabe und extrem niedrige Verzerrungen zu gewährleisten, stimmt Genelec die integrierten Verstärker der einzelnen Wege auf das jeweilige Chassis ab. Zu den Spezialitäten der mit zahlreichen internationalen Auszeichnungen gewürdigten Lautsprecher gehört das eigene Hochtonprinzip namens Directivity Control Waveguide.

Eine Frage an Terho Savolainen, Marketing Manager

stereoplay: Sie sind zum ersten Mal auf der HIGH END. Glauben Sie, dass Sie mit Ihren sachlichen Profi-Boxen zwischen dem Glanz und Glimmer überhaupt auffallen?

Terho Savolainen: Wir lassen uns überraschen. Wir gehen auch nach München, um uns einen Eindruck von der Szene zu ver-schaffen. Immerhin sind wir sicher, dass wir eine der besten, wenn nicht gar die beste Klangvorführung der Messe liefern werden. Das versprechen wir.

In Skandinavien haben wir bereits an vielen HiFi-Messen teilgenommen und sind auf sehr gute Resonanz gestoßen. Viele deutsche Audiophile haben uns sogar ermuntert, in München vorzuführen.

Genelec

© Archiv

Mit DSP-Weiche und dem MDC-Koaxial-Mittelhochtöner mit Directivity Control Waveguide bürgt die Genelec 8260 A im Wohnraum für eine gute Performance.
Genelec

© Archiv

Immer öfter sind Genelec-Boxen im Home HiFi aktiv.
Terho Savolainen, Marketing Manager

© Archiv

Terho Savolainen, Marketing Manager

Mehr zum Thema

Genelec 8260 A
Testbericht

Der finnische Profiausrüster Genelec paart im 8260 A (8460 Euro pro Paar) einen modernen Koax mit komplexer Elektronik.
PMC Twenty
Lautsprecher

Der englische Studiospezialist PMC stellt eine neue Lautsprecher-Serie, die schlicht auf den Namen TWENTY hört.
Dali Epicon
Lautsptecher

Nach langer Zeit der Forschung und Entwicklung bekommt Dalis beeindruckende Top-Linie Euphonia mit der Epicon-Serie endlich einen würdigen…
Sonos Play:1 offiziell vorgestellt
Wireless-Lautsprecher

Als Einstieg oder als Erweiterung eines Sonos-Systems geradezu prädestiniert, liefert Sonos mit dem kompakten Play:1 den perfekten "Volksempfänger".
Linn Events
Linn Events

Linn führt seine Exakt-Systeme im Rahmen von Händlerevents in ganz Deutschland vor. Dort kann man die Exakt-Technologie, die Musik verlustfrei bis…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.