DECT-Telefone

Gigaset warnt vor defekten Akkus

Gigaset Communications ruft die Kunden ihrer DECT-Telefone der SL910-Reihe zum Akku-Check auf. Der Grund: Bei den Li-Ionen-Akkus besteht die Gefahr der Überhitzung. Betroffen sind die Energiespeicher aus dem Herstellungszeitraum bis Kalenderwoche 38/2011.

image.jpg

© Gigaset SL910

Kunden eines Gigaset SL910, Gigaset SL910A sowie Gigaset SL910H sollen nach Angaben von Gigaset  sofort den Akku ihres DECT-Telefons überprüfen. Bei Akkus aus der Gigaset SL-910-Reihe (Bauteile-Nummer V30145-K1310-X447) aus dem Herstellungszeitraum bis einschließlich Kalenderwoche 38 im Jahr 2011 besteht die Gefahr der Überhitzung.

Das Produktionsdatum der Energiezellen ist erkennbar an der Angabe "DATE: HY3811". Die ersten zwei Ziffern hinter "HY" kennzeichnen die Kalenderwoche als Produktionszeitpunkt. Betroffen sind alle Akkus bis inklusive "DATE: HY3811".

Betroffene Verbraucher werden dringend aufgerufen, die betroffenen Akkus umgehend aus den Geräten zu nehmen und gegen neue Akkus einzutauschen. Alle Akkus mit einem Produktionsdatum "DATE: HY3911" (also KW 39 im Jahr 2011) und später sind in einwandfreiem Zustand. Sie müssen nicht umgetauscht werden.  Weitere Details zur Produktwarnung und zum Austausch der Akkus erfahren Gigaset-Kunden direkt vom Hersteller. Zum Bestellen eines Ersatz-Akkus sowie für Rückfragen hat Gigaset in Deutschland außerdem eine kostenlose Rufnummer eingerichtet. Sie lautet: 0800 2002050 und ist montags bis freitags von 8 bis 20 Uhr und samstags von 8 bis 16 Uhr erreichbar.

Mehr zum Thema

image.jpg
Alle Testberichte
T+A Pulsar ST20
Standlautsprecher
Die Pulsar ST20 orientiert mit exklusiven Chassis, Klavierlack und Klang der absoluten Spitzenklasse an deutlich teureren Boxen.
HP Spectre x2 und HP Elite x2
Detachables
HPs Antwort auf das neue Microsoft Surface heißt x2. Und das gibt es gleich zweimal: als Business- und als Consumer-Variante.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.