Android-Sicherheits-Update

Android: Sicherheits-Patch für September veröffentlicht

Google hat den Android-Sicherheits-Patch für den Monat September veröffentlicht. Laut dem Bulletin werden mit dem Update 81 Sicherheitslücken gefixt.

Android Sicherheitsupdate

© Android / TAlex - fotolia.com / Montage: connect

Google hat das Android Sicherheitsupdate für September 2017 veröffentlicht.

Jeden Monat wieder: Google hat seinen Security-Patch für Android am 5. September veröffentlicht. Laut dem Security Bulletin schließt das Update 81 Sicherheitslücken. Die Mehrheit der Sicherheitslücken befanden sich diesmal im Media Framework. Mit der schwersten Lücke in dem Bereich könnten Angreifer eine speziell gestaltete Datei mit Schadcode in einen Systemprozess einschleusen. Auch Komponenten des Chip-Herstellers Qualcomm wiesen eine große Anzahl an Sicherheitslecks auf. 

Wann erhalte ich das Update?

Zuerst bekommen meist Googles Pixel- und Nexus-Smartphones den Patch. Nokia scheint Google jedoch seit dem Release des Nokia 5 und Nokia 6 den Rang abzulaufen. So wurde einem Bericht von Pocketnow zufolge das Nokia 5 sogar vor den Pixel-Smartphones mit dem September-Patch versorgt. Andere Hersteller lassen sich meist mehr Zeit. Samsung benötigt zum Beispiel häufig rund einen Monat für die Auslieferung des Updates, wenn es sich um neuere Geräte handelt.

Lesetipp: Diese Smartphones bekommen Android 7

So finden Sie Ihre aktuelle Patch-Version

Um zu sehen, auf welcher Sicherheits-Patch-Version sich Ihr Smartphone befindet, öffnen Sie zuerst die Einstellungen. Scrollen Sie dann ganz nach unten und öffnen den Punkt „Über das Telefon“ oder „Telefoninfo“. Bei Samsung müssen Sie danach noch auf „Softwareinformationen“ tippen und ganz nach unten scrollen. Smartphones mit nativem Android zeigen die aktuelle Sicherheitspatch-Ebene gleich unter der Android-Version an.

Mehr zum Thema

Erpressungs-Trojaner Dogspectus
Erpresser-Trojaner

Der Trojaner Dogspectus bedroht Smartphones und Tablets mit Android 4. Über manipulierte Werbung gelangt die Malware aufs Android-Gerät.
Diebstahl
Bis zu 900 Millionen Android-Geräte betroffen

Die Sicherheitsfirma Check Point hat vier schwere Sicherheitslücken in Android-Smartphones und -Tablets entdeckt.
Smartphone Virus
Google gibt Entwarnung

Die QuadRooter-Sicherheitslücken sorgten für Verunsicherung bei Android-Nutzern. Jetzt gibt Google Entwarnung: Verify Apps schützt die meisten Geräte.
Wikileaks CIA Leak Android iOS
Vault 7 & Year Zero

WikiLeaks präsentiert Sicherheitslücken in Chrome und Android. Google meldet nun in einem Statement, viele Lücken seien bereits geschlossen worden.
Google Play Protect
Mehr Sicherheit für Android-Phones

Google Play Protect soll Android-Smartphone sicherer machen. Das Programm scannt Apps nach Malware und warnt vor unsicheren Anwendungen.
Alle Testberichte
Samsung Galaxy Note 8
Samsung-Smartphone mit Dual-Kamera
87,6%
Das Samsung Galaxy Note 8 ist ein Smartphone der Superlative mit Riesen-Display und beeindruckender Leistung. Wir haben…
Festnetztest Ewe Logo
connect Festnetztest 2017
Trotz Schwächen vor allem in der Sprachkategorie schneidet der Regionalanbieter EWE im Festnetztest 2017 gut ab. Lesen Sie hier das Testurteil.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.