Android-Smartphone

Google Nexus 4: Fakten zum Google-Phone

Am 29. Oktober präsentiert Google Android 4.2 und sein neues Google Phone. Bereits seit heute ist das Nexus 4 bei einer britischen Mobilfunkkette vorbestellbar.

Google Nexus 4

© Carphone Warehouse

Google Nexus 4

Am nächsten Montag präsentiert Google in New York die neueste Variante von Android zusammen mit einem neuen Google Smartphone. Doch während bislang die Fakten zu neuen Betriebssystem Android 4.2 etwas dünn sind, tauchten bereits jede Menge Gerüchte zum neuen Nexus 4 auf.

Was bislang nur Spekulation war, kann man seit heute bei der britischen Mobilfunkkette Carphone Warehouse vorbestellen. Die britische Mobilfunkkette listet das Google Nexus 4 mit 8 Gigabyte Speicher. Liefertermin ist ab 30. Oktober 2012, ein Tag nach der offiziellen Vorstellung des neuen Google Phones in New York.

Das Nexus 4 ist nach Angaben der Mobilfunkkette mit einem 1,5 Gigahertz schnellen Vierkern-Prozessor (Qualcomm Snapdragon S4 Pro) ausgestattet. Ihm stehen mächtige 2 Gigabyte RAM zur Verfügung. Der interne Speicher fällt angesichts der fehlenden Ausbauoption per Speicherkarte mit 8 Gigabyte jedoch etwas schmächtig aus.

Das 9 Millimeter dünne Nexus 4 besitzt ein 4,7 Zoll großes Display, dessen Auflösung von 1280 x 768 Pixel eine ordentliche Detailschärfe verspricht. Das Nexus 4 geht via UMTS, HSPA+ sowie per WLAN online. Es ist also nicht in den schnellen LTE-Datennetzen einsetzbar.

Das von LG hergestellte Smartphone besitzt eine 8-Megapixel-Autofokus-Kamera auf der Rückseite sowie eine Frontkamera, NFC ist natürlich auch dabei. Angaben zum Gewicht und zur Gesprächszeit listet Carphone Warehouse bislang noch nicht auf.  

Der Vorgänger Samsung Galaxy Nexus im Test

Unklar ist, ob das Nexus 4 kurz nach der offiziellen Google-Präsentation bereits mit Android 4.2 ausgeliefert wird. Möglicherweise ist Android 4.1.2 vorinstalliert und das Update auf Android 4.2 muss nachträglich selbst aufgespielt werden.

Möglicherweise auch am nächsten Montag bei der Google-Präsentation dabei: Das Tablet Nexus 7 mit 32 GB.

Mehr zum Thema

Google Nexus 4, Nexus 7, Nexus 10
Google

Gerüchten zufolge präsentiert Google im Mai das 5-Zoll-Smartphone Nexus 5 und das 7-Zoll-Tablet Nexus 7.7. Beide Modelle kommen von LG, sind top…
Android Browser-Tipps
Tipps & Tricks

Anonym Surfen, Cookies löschen, Cache leeren oder Werbung ausblenden: Wir zeigen die wichtigsten Browser-Tipps und -Tricks für Android-Handys.
Android-UIs
Android-Oberflächen

Stock-Android, Samsung Touchwiz, HTC Sense, Sony UI, LG Optimus UI und Huawei Emotion UI: Wir zeigen, wie sich die Android-Benutzeroberflächen der…
Google Nexus 4
Preissenkung

Google hat den Preis für das Nexus 4 um 100 Euro gesenkt. Wer ein Nexus 4 vor Kurzem gekauft hat, bekommt Geld zurück.