Google-Smartphone

[Update] Google Nexus S: Neues Google-Smartphone erschienen

Google hat sein zweites hauseigenes Smartphone veröffentlicht. Das Google Nexus S beerbt das Nexus One und wird diesmal von Samsung gebaut.

Google Nexus S

© Google

Google Nexus S

Dass auf Dementi von Google-Boss Eric Schmidt nicht sonderlich viel zu geben ist, wissen wir spätestens seit heute. Schmidt hatte in einem Interview vor einem halben Jahr verkündet, dass es keinen Nachfolger zum Nexus One geben soll. Noch im November hatte selbst Samsung dementiert , dass das Unternehmen an einem Google-Smartphone arbeite. Doch nun ist es da und trägt den Namen Nexus S.

Grundsätzlich liefert das Google Nexus S standesgemäße Smartphone-Kost: Ein 4 Zoll großes Display dass mit guten 800 x 480 Pixeln auflöst. Dank Zusammenarbeit mit Samsung gibt es nun das allseits bekannte wie beliebte Super AMOLED-Display.

Unter der Motorhaube: 1-GHz-Prozessor, 512 MB RAM, 16 GB Speicher, WLAN b/g/n, Bluetooth 2.1, A-GPS, HSDPA/HSUPA, 5-Megapixel-Kamera (HD-Videos). Das Übliche.

Wirklich neu hingegen ist ein integrierter NFC-Chip. Über die NFC-Technologie (Near Field Communication) ist es möglich, über die Distanz von wenigen Zentimetern Daten auszutauschen. Das soll früher oder später dazu benutzt werden, um bargeldlos mit dem Handy zu zahlen.

Auch neu für Android-Handys: Eine Frontkamera. Google wird nun nach Apple auf die Video-Chat-Schiene aufspringen. Das Thema bekommt nun seinen zeiten Frühling, nachdem es mit den ersten UMTS-Handys kläglich gescheitert ist.

Die letzte Neuerung verbirgt sich im Betriebssystem: Hier kommt Googles neueste Android-Version 2.3, auch bekannt als "Gingerbread", zum Einsatz.

Noch ein paar Zahlen: 12 x 6 x 1,1 Zentimeter misst das Google Nexus S, es wiegt rund 130 Gramm, der Akku fasst 1500 mAh und soll damit 6 Stunden Gesprächszeit und rund 18 Tage Standby-Modus durchhalten. Das klingt etwas optimistisch - wir freuen uns auf einen Test.

Das Google Nexus S kommt nicht überraschend zunächst in den USA auf den Markt - am 16. Dezember schon. Danach ist Großbritannien dran, und zwar am 20 Dezember. Wann es in Deutschland erscheint, ist noch unbekannt. Der Preis soll in den USA bei 529 Dollar ohne Vertrag liegen. Mit Vertrag werden 199 Dollar fällig. Die Briten verlangen rund 549 Pfund dafür.

[Update] Ab Februar 2011 soll das Google Nexus S auch in Deutschland erscheinen. Der Preis steht noch nicht fest, jedoch wird er sich um 500 Euro ohne Vertrag bewegen.

connect meint: Bis auf die NFC-Technik wird das neue Google-Phone unspektakulär und kann sich nicht wirklich von Android-Mitbewerbern abheben. Doch Google braucht offenbar ein eigenes Signature-Smartphone, um die neuesten Android-Versionen zu promoten und hat dazu das Nexus S zusammen mit Samsung geschaffen. Nur so ist garantiert, dass zumindest ein Smartphone gleich zum Start einer neuen Android-Version auch sofort damit ausgestattet werden kann. Ein Wermutstropfen für das Problem der Fragmentierung.

Bildergalerie

Google Nexus S
Galerie

Mehr zum Thema

Peter Fenyvesi
Testverfahren

Das aufwänidge Smartphone-Testverfahren von connect berücksichtigt mehrere hundert Kriterien, um zu verlässlichen und vergleichbaren Ergebnissen zu…
iPhone 6 und iPhone 6 Plus
iPhone Gerüchte

Die Produktion des Apple iPhone 6s hinkt hinter dem Zeitplan her. Vermutlich bleibt der 9. September aber als Termin für das Launch-Event.
Samsung Galaxy S5 Neo, SM-G903F
Galaxy S5 Refresh

Das Samsung Galaxy S5 Neo (SM-G903F) ist jetzt bei einigen Onlinehändlern aufgetaucht. Die neue Version des Galaxy S5 ist ab Ende August zum Preis…
Microsoft Lumia 532 Dual SIM bei Aldi Nord für 70 Euro ab 17. August.
Aldi-Angebot im Check

Aldi Nord verkauft ab 17. August das Microsoft Lumia 532 für 70 Euro. Ist das Einsteigermodell mit Window Phone 8.1 und dem kleinen 4-Zoll-Bildschirm…
Motorola Moto G  LTE (2. Gen) - bald bei Aldi Süd im Angebot
Schnäppchen-Check

Am 22. August bringt Aldi Süd das Motorola Moto G LTE (2. Generation) in seine Shops. Hat das Mittelklasse-Phone für 159 Euro…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.